Prof. Dr. Andreas Bürkert

Andreas Bürkert ist Leiter des Fachgebiets Ökologischer Pflanzenbau und Agrarökosystemforschung in den Tropen und Subtropen an der Universität Kassel. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf Kohlenstoff- und Nährstoffkreisläufen in Agrarökosystemen. Analysiert werden Auswirkungen der Bewirtschaftungsform auf die Nachhaltigkeit der Systeme, die Rolle organischer und mineralischer Dünger auf die Verfügbarkeit der Nährstoffe für die Pflanzen, auf die Produktqualität und auf die Nährstoffaufnahme durch Pflanzen an extensiv und intensiv bewirtschafteten Standorten. Um das Pflanzenwachstum in integrierten Systemen zu quantifizieren, werden auch nicht destruktive Methoden wie GIS basierte Luftbilder genutzt.

>>> Curriculum Vitae

>>> Publications