Solar

Das aufstehende Gebäude verfügt über eine vollständige messtechnische Ausstattung zur Erfassung von Wetterdaten und wurde ab Oktober 2006 im Rahmen des "Solarcampus-Projektes" der Universität Kassel mit einer 14 kWp Photovoltaikanlage ausgerüstet.

Auf dem Gelände befindet sich neben dem solaren Tunneltrocker für Obst und Gemüse, ein Solar-Versuchshaus mit einem Spezialtrockner für Heilkräuter, ein Scheffler Solarreflektor zur Destillation von ätherischen Ölen, und zwei solare Lagerhäuser für Süsskartoffeln, bzw. Maiskolben.