Aktuelles

Studienleitfaden Bachelor Ökologische Landwirtschaft

Unser aktualisierter Studienleitfaden für das Bachelorstudium ist online.

Initiative Agrargeschichte

aktuelles Arbeitspapier der Initiative Agrargeschichte zu Disziplin und Standort (2019)

Veranstaltungsreihe "Agrargeschichte weiter_denken!" 2019/2020

Veranstaltungsreihe "Agrargeschichte weiter_denken!" 2019

Das kleine Team der studentischen Initiative ist erreichber über Mail und offen für Mitwirkende und Anregungen: kontakt@fsr-witzenhausen.de

31.Oktober 2019 18:15 Uhr, kleine Aula, Nordbahnhofstraße 1a, Witzenhausen Relevanz durch Grenzüberschreitung: Warum sollte sich die Agrargeschichte politisieren? Vortrag von Prof. Niels Grüne (Innsbruck)

07. November 2019 18:15 Uhr, kleine Aula, Nordbahnhofstraße 1a, Witzenhausen Kontinuitäten völkischen Denkens – ein Thema für die Agrargeschichte? Mathilde von Kemnitz-Ludendorff (1877-1966) und die Ludendorff-Bewegung Vortrag von Dr. Annika Spilker (Eschwege)

14. November 2019 18:15 Uhr, kleine Aula, Nordbahnhofstraße 1a, Witzenhausen Machen Kühe (Agrar-) Geschichte? Wandel und Vielfalt der Mensch-Nutztier-Beziehungen seit dem 18. Jh. Vortrag von Jadon Nisly (Bamberg)

21. November2019 18:15 Uhr, kleine Aula, Nordbahnhofstraße 1a, Witzenhausen „Sobald das in Ravensbrück zur Aussaat gekommene Material für die Auspflanzung groß genug ist, wird es nach Auschwitz befördert“ Querverbindungen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede landwirtschaftlicher Versuche der SS in den KZ Ravensbrück und Auschwitz Vortrag von Tanja Kinzel, Kristin Witte (Berlin/Ravensbrück)

16. Januar 2020 18:15 Uhr, kleine Aula, Nordbahnhofstraße 1a, Witzenhausen "Agrarfragen in der 'New History of Capitalism'" Vortrag von Dr. Juri Auderset (Bern)