Nachrichten

15.12.2017 10:24

Prof. Middendorf bei Besuch an der Hainan University, Haikou, China zum Gast-Professor ernannt

Überreichung der Urkunde zur Gast-Professur an Prof. Middendorf durch Vize-Dekanin Frau Prof. Shang

Vom 24.-26.11.2017 haben Prof. Dr. Middendorf und Herr Schade das State Key Lab of Marine Resource Utilization in South China Sea / Marine Engineering Materials Research Center unter der Leitung von Prof. Dr. Junfeng Wang an der Hainan University in Haikou, China besucht. Schon seit längerem findet ein reger wissenschaftlicher Austausch zwischen dem Fachgebiet Werkstoffe des Bauwesens und Bauchemie an der Universität Kassel und dem Institut an der chinesischen Hainan University statt.
Am ersten Tag des Besuchs wurde den deutschen Gästen die Hainan University im Rahmen einer Campus-Tour gezeigt Am Anfang des Fachprogramms stellte Prof. Middendorf die Universität Kassel, den Fachbereich Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen sowie sein Fachgebiet vor. Nach Kurzvorträgen über die Forschungsschwerpunkte und –projekte der chinesischen Gastgeber, hielt Prof. Middendorf einen Fachvortrag zum Thema Ultra High Performance Concrete (UHPC) - Research and Application. Im Anschluss an das wissenschaftliche Programm wurde Prof. Middendorf durch die Vize-Dekanin Frau Prof. Dr. Shang feierlich zum Gastprofessor der Hainan University ernannt.
Nach Besichtigung der Forschungseinrichtungen lag am zweiten Tag der wesentliche Schwerpunkt in der Intensivierung der Kooperation und der Konkretisierung gemeinsamer zukünftiger Forschungsprojekte. Dieses Treffen fand in großer Runde gemeinsam mit Studierenden aus höheren Semestern und Doktoranden statt. Herr Schade berichtete dabei zum einen auch über die Studienmöglichkeiten und die Studienverläufe im Fachbereich Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen und zum anderen über die Aufgaben und Möglichkeiten von Promovierenden an der Universität Kassel. Bei diesem Treffen wurden die Weichen zur Ausrichtung gemeinsamer Workshops und zu einem zukünftigen Doktorandenaustausch gestellt.