Lehre

Dem IBW obliegt die Organisation und Bereitstellung der bauwirtschaftlichen Lehrangebote für das Haupt- und Vertiefungsstudium in den Fachbereichen Architektur, Stadtplanung und Landschaftsplanung sowie Bauingenieur-, Wirtschaftsingenieur- und Umweltingenieurwesen.

Die beruflichen Tätigkeiten der Absolventen erfordern zunehmend auch Kenntnisse auf den Gebieten Projektmanagement, Fertigungstechnologie, Baubetrieb, technischer und handwerklicher Ausbau, Recht und Wirtschaft sowie Führungskompetenz, die nur durch Studieninhalte abgedeckt werden können, die außerhalb der engen klassischen Ingenieurausbildung liegen.

Das Studium eröffnet den Absolventen neue, realistische Berufschancen in der Praxis und verringert die Einarbeitungszeit in Führungspositionen der Bauwirtschaft erheblich.