Bauteilprüfung im Labor

Im Labor des Instituts für konstruktiven Ingenieurbau stehen Belastungseinrichtungen und Messtechnik sowie die entsprechende technische Erfahrung zur Verfügung um Tragfähigkeitsuntersuchungen an Bauteilen durchzuführen. Die Bandbreite reicht von „gewöhnlichen“ Tragfähigkeitsuntersuchungen, mit denen Versagensformen und Versagenslasten bestimmt werden, bis zu Dauerschwingversuchen und Versuchen mit stoßartiger Belastung.

Arbeitsschwerpunkte des Fachgebietes Bauwerkserhaltung und Holzbau:

  • Holztragwerke unter statischer und dynamischer Belastung
  • Mauerwerkskonstruktion
  • Klebeverbindungen auf Holz, Mauerwerk und Beton.

Ansprechpartner

Bild von Dipl.-Ing. Horst  Ulrich
Dipl.-Ing. Horst Ulrich
Telefon +49 561 804-2633
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben