Herzlich Willkommen

Das Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft (FG SWW) im Fachbereich Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen (FB 14) der Universität Kassel besteht seit 1985. Erster Leiter war Herr Prof. Dr.-Ing. Peter Wolf. Seit 1996 wird es von Prof. Dr.-Ing. F.-B. Frechen geleitet.

Alle Belange der Siedlungswasserwirtschaft als Kernbereich des Umweltingenieurwesens werden in Lehre und Forschung vertreten. Neben umfassenden Angeboten in der Lehre hat das FG SWW in der Forschung eine breite Palette von Schwerpunkten, was sich in einer Vielzahl an Publikationen niederschlägt.

Das FG SWW mit seinen vielfältigen Aktivitäten versteht sich darüberhinaus als Dienstleister, der durch seine wissenschaftliche Expertise, mehrere Versuchsfelder und eine umfassende Ausstattung im Laborbereich in der Lage ist, bei allen Fragestellungen kompetenter Partner in der Region, national und international zu sein.



  1. FG SWW im Großeinsatz: am Tag nach dem Campusfest (siehe News dazu) war fast das gesamte Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft erneut im Einsatz, und zwar diesmal sozusagen in seiner "zweiten Heimat" – dem Gelände der...[mehr]

  2. Am 8. Juli feierte die Universität Kassel das Campusfest, dieses Jahr erstmalig als "Tag der offenen Tür", um sich vor allem für die Stadt und die Region zu öffnen und sich den Bürgern zu präsentieren. Gerade noch...[mehr]

  3. Das Labor Siedlungswasserwirtschaft hat in diesem Jahr an zwei Ringversuchen teilgenommen. Bei einem dieser Versuche wurden zwei Wasserproben (Abwasser, Standard) auf die Parameter CSB, TNb, NH4-N, NO3-N, NO2-N, Ges- P und o-P...[mehr]

  4. Der PAUL-Film ist für das Kurzfilmprogramm zur Museumsnacht in Kassel am 03.09. 2016 ausgewählt wurden. Ort: OpenAir-Kino Kassel (Dock 4) Zeit: 20:30 + 21:30 + 22:30 + 23:30 Freier Eintritt mit dem...[mehr]

  5. "PAUL – dezentrale Wasserversorgung für die Armen und in Katastrophen"ist Preisträger der GreenTec Awards 2016 in der Kategorie Wasser & Abwasser. Die GreenTec Awards finden seit 2008 jährlich statt und wurden von...[mehr]

  6. Während einer fünftägigen Reise hat Franz-Josef Lersch-Mense, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, einen von 136 Wasseraufbereitungsanlagen PAUL persönlich in Ghana übergeben. Insgesamt wurden von der...[mehr]

  7. Der Film "Waterbackpack PAUL" hat auf dem Filmfestival "International Festival of Sustainable Development Films Ekotopfilm – Envirofilm 2016" in der Slowakei in der Kategorie "Success Stories - Technology...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 14
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 Nächste > Letzte >>