Eingangstest Mathematik

Für ein Bestehen des Moduls Mathematik I ist für Studierende des Bau- und Umweltingenieurwesens eine erfolgreiche Teilnahme am Eingangstest Mathematik notwendig. Der Test basiert auf dem Selbsttest Mathematik

Da echte Prüfungsbedingungen immer etwas anderes sind als ein Selbsttest, soll der Eingangstest Mathematik auf die erste Mathematik-Prüfung vorbereiten.

Es müssen 50% der Punkte erreicht werden, damit der Test bestanden ist. Der Eingangstest wird am Anfang des Wintersemesters angeboten, eine Wiederholungsprüfung findet am Ende der Vorlesungszeit statt. Es gibt für den Eingangstest keine Begrenzung der Anzahl der Versuche (anders als bei Klausuren).

Nächster Termin:

Termine noch nicht bekannt




Anmeldung über HISPOS (unter Mathematik Brückenkurs -> Mathematik Eingangstest)

Die Sitzplatzeinteilung wird nach Anmeldeschluss bekannt gegeben.