Einzahlungen bargeldlos

Was ist zu beachten?

Information

Die Fachgebiete führen keine Bargeldkasse. Sollte es trotzdem einmal vorkommen, dass Studenten dem Fachgebiet Geld zahlen müssen, z. B. für Kopien oder einen Reader für eine Lehrveranstaltung, so muss hierfür eine Rechnung geschrieben werden. Die Bezahlung der Rechnung kann nur durch eine Überweisung beglichen werden.

Rechnung

Zu jeder Überweisung (Einzahlung) gehört eine Rechnung (Forderung). Die Einzahlungen werden auf das Bankkonto der Universität überwiesen.

 

Unter "Verwendung" muss die Rechnungsnummer und die Kostenstellennummer (oder die Auftragsnummer) stehen. Diese Überweisungen dürfen nur auf die Kostenstelle des Fachgebietes (vierstellig) oder auf eine 2-er Auftragsnummer des Fachgebietes überwiesen werden, da diese Einzahlungen keine Mehrwertsteuer beinhalten.

Ausnahme: Das Fachgebiet führt eine offiziell genehmigte Geldannahmestelle.

Weitere Links

Bankverbindung der Universität Kassel

Ansprechpartner/innen

Finanzbuchhaltung und Steuern