Interne Stellenausschreibung

Diese Arbeitshilfe betrifft die Formalitäten, Organisation und Bearbeitungsschritte für interne Stellenausschreibungen.

Information

Sie möchten in Ihrem Job aufsteigen, aber an der Universität Kassel bleiben? Oder Sie interessieren sich für eine andere Tätigkeit oder andere Arbeitsschwerpunkte? Als Bedienstete/r der Unversität Kassel besteht für Sie die Möglichkeit, sich auf interne Stelölenangebote zu bewerben.

 

Bewerbungsverlauf:

Gleichen Sie unbedingt die geforderten Anforderungen mit Ihren Qualifikationen ab.

Hilfreich kann auch ein vorheriges Gespräch mit der/dem Zuständigen sein.

 

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Komplette Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf, Zeugnisse etc. Falls Sie dies wünschen, geben Sie die Zustimmung zur Einsicht in Ihre Personalakte.

Vorstellungsgespräch

Es besteht keine Pflicht die/den Vorgesetzte/n über ein bevorstehendes Bewerbungsgespräch zu informieren. Bei einer Abwesenheit während des Dienstes muss diese Abwesenheit jedoch von der Vorgesetztenstelle genehmigt werden.

Bei Einstellungszusage

Das Datum des Wechsels wird zwischen der

abgebenden und dem einstellenden Vorgesetzten abgesprochen.

Arbeitsvertrag

Es handelt sich bei einem Wechsel formal um eine Umsetzung. Ggf. muss bei veränderter Laufzeit ein neuer Arbeitsvertrag geschlossen werdne. Wenn die neue Stelle höhergruppiert ist, wird anhand der persönlichen Voraussetzungen die Eignung im Einzelfall von der Personalabteilung geprüft. Bei Unsicherheiten sollte man sich bei dem/der zuständigen Personalsachbearbeiter/in erkundigen.

Weitere Links

 

Ansprechpartner/innen

Personal und Organisation