EU-Förderung

Franz Pfluegl - Fotolia

Das EU-Referat ist Ihre zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Forschungsförderung durch die Europäische Union. Forscherinnen und Forscher der Universität Kassel erhalten hier Informationen zu Förderprogrammen und aktuellen Ausschreibungen und werden bei der Beantragung ihrer Projekte aktiv unterstützt.

Bitte nehmen Sie vor Einreichung eines Antrags in den EU-Förderprogrammen immer Kontakt zum EU-Referat auf.

Zu den Leistungen des EU-Referates gehören insbesondere:

Vor dem Antrag

  • Suche nach geeigneten Ausschreibungen
  • Beratung in Bezug auf mögliche Förderprogramme
  • Beratung zu Förderbedingungen und Auswahlkriterien
  • Unterstützung bei der Partnersuche und ggf. der Auswahl externer Dienstleister

Antragserstellung

  • Bereitstellung sämtlicher Antragsunterlagen
  • Bereitstellung von Vorlagen für die administrativen und budgetären Antragsteile
  • Unterstützung in allen administrativ-technischen Fragen und bei der Finanzplanung
  • Plausibilitätsprüfung und Korrekturdurchsicht
  • Koordination ggf. notwendiger Unterstützungen durch andere Fachabteilungen (Finanzabteilung, WT-Patentmanagement etc.)

Projektvorbereitung

  • Auswertung der Evaluationsergebnisse
  • Unterstützung bei allen Vertragsverhandlungen (in Zusammenarbeit mit dem Referat Förderverfahren Drittmittelfoschung)
  • Prüfung sämtlicher Unterlagen, Einholen der Unterschriften der Hochschulleitung
  • Übergabe an die für laufende Projekte zuständige Finanzabteilung

Kontakt

Universität Kassel
EU-Referat
Dr. Ronny Fischer
Zimmer 2660
Mönchebergstr. 19
34109 Kassel

+49 561 804-2240
+49 561 804–2322
eu-referat@uni-kassel.de