Kopieren


Allgemeines

An den Multifunktionsgeräten von RICOH können Sie per Geldbörse oder Kostenstelle (nur Mitarbeiter/innen der Universität Kassel) auf einer Campuscard kopieren. Es stehen u.a. Funktionen wie Mehrfacheinzug sowie ein- und doppelseitiges Kopieren von ein- und doppelseitigen Vorlagen zur Verfügung.

Nachdem das Bedienfeld des Gerätes durch Karte freigeschaltet wurde, finden Sie die Kopierfunktionen durch einen Druck auf die oberste der Tasten links am Gerät.

Wir empfehlen, für die meisten der anfallenden Kopierjobs den "Automatischen Reprofaktor" zu wählen, damit werden fast alle Formate korrekt auf das eingestellte Zielmedium (A4- oder A3-Papier) skaliert. Für die zuverlässige Format-Erkennung kann es hilfreich sein, den Deckel zu schließen - das spart beim Ausdruck auch Toner.

Wenn Sie am Bildschirm in der linken Spalte die "Automatische Farbwahl" aktivieren, wird laut Herstellerangaben beim Kopieren vom Gerät selbständig erkannt, ob eine Seite Farbe enthält oder nicht, und rechnet dementsprechend ab.

Hinweis:
Die vom vorhergehenden Benutzer eingestellten Werte bleiben bestehen. Setzen Sie ggf. die Einstellungen durch Drücken auf die "C"-Taste am Gerät auf die Voreinstellungen zurück, und nehmen Sie die für ihren Kopierjob benötigten Einstellungen selbst vor.

Ausführliche Anleitungen zum Drucken finden Sie auf der Übersichtsseite Kopieren & Co

Kopieren/Drucken abbrechen

Wenn ein Kopier- oder Druckvorgang über das Bedienfeld abgebrochen werden soll, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie am linken Rand des Bedienfelds auf die Taste mit dem Druckersymbol.
  2. Drücken Sie auf dem Display auf:
    1. "Job-Reset"
    2. [Job zurücksetzen] oder [Alle Jobs rücks.]

Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt.