Microsoft Imagine (ehemals Dreamspark)

Microsoft Azure Dev Tools für den Unterricht (Microsoft Imagine) zur Zeit nicht verfügbar

Aus „Microsoft Imagine“ (früher Dreamspark) wurde am 11. Februar 2019 „Azure Dev Tools für den Unterricht“. In diesem Zusammenhang wird der Zugang zur Software künftig über eine andere Plattform und nicht mehr über den gewohnten ELMS-Shop erfolgen.

Im Moment ist leider noch unklar, wie der künftige Zugang und die Authentifizierung erfolgen sollen. Aus diesem Grund sind die „Imagine“-Produkte bzw. „Azure Dev Tools für den Unterricht“ bis auf weiteres nicht verfügbar.

Wir arbeiten an einer Lösung, um Ihnen den Dienst wieder in gewohnter Zuverlässigkeit zur Verfügung stellen zu können.