Das Site-Konzept

In der Hauptnavigationsleiste (die obere schwarze Leiste) finden Sie den Punkt Sites. Sites stellen einen eigenen Bereich für Arbeitsgruppen dar, in dem Informationen bzw. Dokumente ausgetauscht werden können.

Eine eigene Site können Sie einfach über ein Online-Formular anfragen.

Standardmäßig stehen im Site-Menü

zur Verfügung. Der Site-Manager hat die Möglichkeit,

  • Diskussionsforen,
  • Linklisten,
  • Datenlisten,
  • Blogs und
  • Wikis

hinzuzufügen.

Startseite, obere Menüleiste, "Sites" ist markiert

Nach oben

Klicken Sie auf Sites, dann öffnet sich eine Übersicht der von Ihnen kürzlich besuchten Sites. Über den Punkt Site-Finder können Sie sich alle Sites anzeigen lassen, in denen Sie Mitglied sind oder denen Sie beitreten können.

Obere Seiten-Leiste, "sites" ist markiert

Nach oben

Sites: Site-Dashboard

Auf dem Site-Dashboard erhalten Sie einen Überblick über die aktuell eingestellten Dateien und den weiteren Site-Mitgliedern. Das Site-Dashboard steht allen Site-Mitgliedern zur Verfügung und kann durch den Site-Manager um verschiedene Dashlets (RSS-Feeds, Site-Hinweise, Web Ansicht, etc) erweitert werden.

Startseite, Rechts, "Site-DashboarD" ist markiert

Nach oben