Informationen abonnieren

In der Sharepoint Dokumentenverwaltung können Dateien von unterschiedlichen Nutzern bearbeitet werden.

Um jede Veränderungen an den Dateien zu registrieren und somit immer mit der aktuellsten Version auf Ihrem Rechner arbeiten zu können, sollten Sie sich über Veränderungen in Kenntnis setzen, indem Sie die Informationen abonnieren.

Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

1. Dokumentenverwaltung anklicken.

2. Die Registerkarte Bibliothek aufrufen.

3. Die Funktion Benachrichtigungen auswählen.

4. Benachrichtigungen für diese Bibliothek festlegen.

Daraufhin öffnet sich folgende Maske, Dokumente - Neue Benachrichtigungen:

Hier können Sie den "Benachrichtigungstitel" ändern, sowie unter "Benachrichtigungen senden an" die Benutzerinnen und Benutzer auswählen, die den Hinweis erhalten sollen. Dies sollten Sie in Ihrem Team vorab besprechen. Des Weiteren unter "Zustellungsart" auf welche Art und Weise ein Hinweis erfolgen soll. Wir empfehlen die Zustellung per Mail an den UniAccount.

Weiterhin können Sie unter "Änderungstyp" und unter "Für diese Änderungen Benachrichtigungen senden" angeben, über welche Änderungen Sie informiert werden möchten. Unsere Empfehlung sehen Sie im folgenden Bild:

Überdies können Sie mit Hilfe von "Zeitpunkt des Versendens von Benachrichtigungen" festlegen, wann sie die Hinweise erhalten möchten (siehe unten). Hierbei empfiehlt sich eine tägliche oder eine wöchentliche Zusammenfassung, bei der Sie den Tag und die Uhrzeit wählen können, um trotz vieler Informationen effektiv arbeiten zu können. Dies ist natürlich von Ihrem Team abhängig.

Daran anschließend bestätigen Sie mit OK und erhalten eine Bestätigungs-E-Mail.

Benachrichtigungen nachträglich anpassen

Gehen Sie über das Startmenü links in Ihre Dokumentenverwaltung. Rufen Sie im Menüband oben den Reiter "Bibliothek" auf und klicken Sie im Bereich Freigeben und Verfolgen auf "Benachrichtigungen". Wählen Sie im Auswahlmenü "Meine Benachrichtigungen verwalten". Nun erhalten Sie einen Überblick über all Ihre Benachrichtigungen und können diese separat anpassen.

Nach oben