Timeserver

Dieser Artikel beschreibt die Konfiguration des zentralen Zeitserver im Datennetz der Universität zur Zeitsynchronisation (Datum, Uhrzeit).

Allgemein

Der Zeitserver ist ein Rechner, der üblicherweise von einem hochgenauen Uhrzeitgeber (Funkuhr - DCF77 - Empfänger) synchronisiert wird. Er ist dadurch in der Lage, auf Anfrage immer die korrekte Zeit zu liefern.

Die empfangene Uhrzeit wird von Programmen mittels "Network Time Protocol" (NTP) abgefragt. Dies ist ein Standardprotokoll zur Zeitsynchronisierung von Rechneruhren im Datennetz.

Die Adresse des Time-Servers an der Uni Kassel ist: time.hrz.uni-kassel.de

Nach oben

Konfiguration

Für diverse Betriebsysteme (Windows, Linux, Mac OS X) kann die Zeitabfrage über den Timeserver konfiguriert werden. Vorraussetzung ist eine funktionierende Netzwerkverbindung und das sich der Benutzer als "Administrator" bzw. als "root" am Rechner angemeldet hat.

Windows

Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Uhrzeit (meist im rechten Bereich auf der Taskleiste) und anschließend auf "Datum- und Uhrzeiteinstellungen ändern...".

Klicken Sie im "Eigenschaften von Datum und Uhrzeit" Fenster auf den Reiter "Internetzeit" und anschließend auf den Button "Einstellungen ändern..."

Setzen Sie das Häkchen bei "Mit einem Internetzeitserver synchronisieren" und tragen Sie im Feld "Server" time.hrz.uni-kassel.de ein. Bestätigen Sie anschließend mit "Ok".

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen" und auf "OK". Ihre Systemuhr ist nun erfolgreich für die Synchronisation mit dem Timeserver der Uni Kassel eingerichtet.

Nach oben

Mac OS X

Öffnen Sie die Systemeinstellungen.

Klicken Sie auf "Datum & Uhrzeit".

Setzen Sie das Häkchen bei "Datum und Uhrzeit automatisch einstellen". Aktivieren und löschen Sie den Text in dem Feld rechts davon. Verwenden Sie nicht das Einblendmenü.

Geben Sie den Time-Servers time.hrz.uni-kassel.de ein und schließen danach die Systemeinstellungen um den neuen Time-Server zu übernehmen.

Nach oben

Linux

Ändern Sie im Verzeichnis /etc/ die Datei "ntp.conf" wie folgt:

  • An der Textstelle "rcntp addserver (yourserver)" tragen Sie in der nächsten Zeile den Timeserver time.hrz.uni-kassel.de ein.

[...]
# Add external Servers using
# rcntp addserver (yourserver)
time.hrz.uni-kassel.de
[...]

  • Um den ntp-Deamon (NTP-Programm) zu starten, führen Sie den Befehl "rcntp start" im Xtermfenster aus.

Mit dem Befehl "ntpq -c peers" kann die Genauigkeit der Zeit überprüft werden. Die Ausgabe sollte so ähnlich aussehen.

     remote           refid         st t when poll reach   delay   offset   jitter
===========================================
 LOCAL(0)           .LOCL.      10 l   10   64    1    0.000     0.000    0.001
 hrz-ws205.hrz.u .DCFp.       1 u    9    64    1    0.218     0.003    0.001

 

Nach oben

Erklärung der Ausgabetabelle

Wert

Beschreibung

Erklärung

remote

NTP-Server

Der NTP-Server ist der Timeserver.

local

NTP-Client

Der eigene Rechner.

st

Stratum

Qualität der angegebenen Zeit, der Server hat einen Stratum-Wert von 11.

t

Typ des Servers

Typ l steht für local. In der Regel wird der Server per Unicast (Typ u) direkt angesprochen.

when

Zeitpunkt der letzten Serverantwort

Anzahl der Sekunden, die seit der letzten Antwort des NTP-Servers vergangen sind.

poll

Intervall, in dem der Server angesprochen wird

Das Intervall, in dem der Client beim Server nach dessen Uhrzeit fragt.

reach

Erfolgsqualität der Verbindung zum Server

Die Größe des Wertes ist ein Maß für die Qualität der Verbindung.

delay

Zeitraum von der Clientanfrage bis zum Serverantwort

Anzahl der Sekunden zwischen dem Generieren einer Clientanfrage bis zum Erhalten der Serverantwort.

offset

Zeitdifferenz zwischen Client und Server

Einer der wichtigsten Werte ist die Angabe des Zeitunterschieds zwischen Client und Server. Die Uhrzeit gilt bei einem Unterschied von mehr als 128 Millisekunden als nicht mehr synchron.

jitter

Veränderung von offset

Ist die Information zur Veränderung des offset-Wertes. Sie definiert die Dispersion (Streuung).

Nach oben