eduroam unter Android

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Zugang unter Android zum WLAN "eduroam" der Universität Kassel erhalten.

Vorraussetzungem

  • Einen aktivierten UniAccount
  • Ein Smartphone mit einer Android Version von mind. 2.3.3.

Eduroam unter Android einrichten

Setting up eduroam under Android

Die folgende Anleitung basiert auf Android 4.2.2 Für Android 2 & 3 Systeme gibt es keine gravierenden inhaltlichen Änderungen, so dass diese Anleitung auch für frühere Android-Versionen genutzt werden kann.

Anmeldung am WLAN "eduroam"

Screenshot der Android Oberfläche, verschiedene Symbole - Einstellungen ist markiert

Öffnen Sie im Android Menü für Einstellungen.

Nach oben

Einstellungen. Wlan Symbol ist markiert

In den Einstellungen wählen Sie nun "WLAN" aus.

Nach oben

Liste der verfügbaren Drahtlosnetzwerke - eduroam ist markiert

Nun öffnet sich ein Fenster mit einer Liste der verfügbaren Drahtlosnetzwerke. Wählen Sie dort "eduroam", nun öffnen sich die Einstellungen für "eduroam".

Nach oben

Anmelde Maske für Drahtlosnetzwerke

Damit Sie als Nutzer vom Netzwerk erkannt werden und sich anmelden können, müssen Sie folgendes eintragen:

Identität: UniAccount@uni-kassel.de

Passwort: Ihr UniAccount-Passwort

Hinweis:
Damit Sie mögliche Eingabefehler beim Passwort vermeiden, setzen Sie den Haken bei "Passwort anzeigen", nun wird Ihr Passwort in Buchstaben und nicht in den üblichen Sternchen bzw. Punkten angezeigt.

Anschließend setzen Sie bei "Erweiterte Optionen anzeigen" einen Haken, um weitere Einstellungen vornehmen zu können.

Nach oben

Einstellungen des Drahtlosnetzwerkes

Nun sollten Sie die eigentlichen Einstellungen sehen. Damit Sie Zugang zum WLAN "eduoram" erhalten, ist es wichtig, dass Sie folgende Einstellungen vornehmen:

EAP-Methode: PEAP

Phase 2-Authentidizierung: MSCHAPV2


Zum Abschluss speichern Sie die Einstellungen und verbinden sich mit "eduroam".

Nach oben