Channels

Wozu ist ein Channel gut?

Channels können öffentlich oder privat sein und können nur von Channel-Administratoren und -Moderatoren verwaltet werden. Mitglieder eines entsprechenden Channels können die eingestellten Videos nur dann anschauen, wenn sie diesen Channel abonniert haben. Als Mitglied des Channels können Sie selbst keine Videos einstellen. Möchten Sie einen kollaborativen Austausch, in dem jeder Dateien einstellen kann, dann ist die Erstellung einer Gruppe die bessere Alternative.

 

Mitglied eines Channels werden Sie, sobald Sie einem Channel folgen (Maus über ein Video halten und auf "folgen" klicken). Bei einigen Channles müssen Sie anschließend vom Moderator freigeschaltet werden. Als Mitglied eines Channels können Sie die bereitgestellten Medien (Audios und Videos) nutzen, jedoch keine Medien selber einstellen, d.h. nur gemeinsame Nutzung.
Moderator
beantragt einen Channel beim Administrator (IT Servicezentrum). Moderator des Channels lädt Mitglieder ein und kann diese auch löschen. Die Verwaltung der Medien (Audios und Videos) liegt allein beim Moderator, d.h. das Einstellen von Medien obliegt nur dem Moderator.
Nur der Administrator (IT Servicezentrum) kann einen Channel auf Antrag des Moderators anlegen bzw. löschen.

Nach oben

Channel-Übersicht

In der Channel-Übersicht können Sie sehen, welchem Channel Sie beigetreten sind. Es gibt öffentliche und private Channels. Bei diesem Beispiel handelt sich um einen privaten Channel.

Nach oben

Channel-Profil

Auf der Profilseite des Channels haben Sie eine Übersicht über Medien. Die Übersicht teilt sich in:

  • Alles
  • Featured
  • Beliebheit
  • Bewertung
  • Kommentare auf.

Nach oben

Channel-Medien verwalten

Unter der Registerkarte Medien verwalten, können Moderatoren Medien hinzufügen über die Kachel mit dem Plus Symbol. Die Löschung von Medien können Sie vornehmen, indem Sie auf dem entsprechendem Video auf das X klicken.

Versteckte oder private Videos können den Mitgliedern innerhalb des Channels zur Verfügung gestellt werden.

Nach oben

Channel-Benutzer verwalten

Die Mitglieder des Channels können über die Registerkarte Benutzer verwalten entweder hinzugefügt oder gelöscht werden. Das ist die Moderatorenansicht. Die aufgeführten Benutzernamen sind exemplarisch und frei erfunden.

Nach oben

Channel-Einstellungen

Unter der Registerkarte Einstellungen, können Sie als Moderator die Basis-Infos anpassen, wie

  1. Titel: Umbenennen des Titels
  2. Beschreibung: Information über diesen Channel
  3. Channel-Bild
  4. Channel-Menü-Bild
  5. Veröffentlichung: Public (zugänglich für jedermann) ober Privat (zugänglich ledeglich für Abonnenten)
  6. Abonnements: Keine Einschränkung für Abonnements / Alle neuen Abonnements müssen erst bestätigt werden
  7. Speichern: Damit die geänderten Einstellungen übernommen werden

Nach oben