Softwareschulung

Freiwillige Software-Schulung Typo3

Typo3 ist - trotz vielleicht vorhandener Kenntnisse - keine ganz einfach zu bedienende Software. Zum Kasseler System gehören zudem einige wichtige Eigenentwicklungen, die Sie so aus anderen Installationen nicht kennen.

Um trotzdem recht schnell mit der Software arbeiten zu können, bieten wir Ihnen monatlich eine Schulung mit der grundlegenden Bedienung zum Umgang mit dem System. Sie können im Anschluss Webseiten eingeständig bearbeiten.
In der vertiefenden Aufbauschulung geht es um die Plugins und effizientes Arbeiten mit der Software.


Inhalte der Typo3-Basisschulung

  • Was ist ein CMS
  • Supportangebote
  • Zugang zum zentralen CMS
  • Login und Nutzereinstellungen
  • Unterscheidung Frontend / Backend
  • Arbeiten mit dem Dateimanager
  • Seiten anlegen und verwalten
  • Die Seiteneigenschaften
  • Der Menüpunkt "Seite"
  • Standard-Seiteninhalte anlegen (Text, Bilder)
  • Flexible Inhalte verwenden

 

 


Plugin-Schulungen

Diese Schulungen finden in unregelmäßigen Abständen statt und beinhalten folgende Themen:

  • Stapelverarbeitung
  • Bildergalerien anlegen
  • Videos einbinden
  • Formulare mit Powermail erstellen
  • Spezialelemente (Sitemap, Listen,...)
  • Teaser und Quicklinks
  • Nachrichten mit dem News-Plugin einstellen
  • Kalenderdaten einpflegen
  • Das Personenplugin - Schnittstelle zum HISLSF und zum Forschungsinformationssystem
  • Geschützte Bereiche anlegen