Aktuelles

Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik erhält den 1. Preis für exzellente Lehre des Landes Hessen

Wissenschaftsministerin Angela Dorn überreichte am 2. Juli 2020 in Wiesbaden den 1. Preis an das Team des Projekt-Studiums "Solarcampus" aus dem Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik von Prof. Dr. Klaus Vajen. Im Solarcampus wenden Studierende theoretisches Wissen auf reale Projekte der Energiewende an. Sie arbeiten dabei anders als in klassischen Lehrveranstaltungen im Stile eines Ingenieur- oder Beratungsbüros, mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Selbstorganisation.

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst vergibt den Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre in den Kategorien Arbeitsgruppe / Organisationseinheit und Studentische Initiative. Es würdigt damit herausragende und innovative Lehrleistungen. Der Preis ist mit insgesamt 115.000 Euro dotiert.

Das Projektstudium Solarcampus wird seit mittlerweile 30 Semestern angeboten. Namensgebend ist die 2005 von Studierenden initiierte Ausstattung mehrerer Universitätsgebäude mit Photovoltaik-Anlagen. In den vergangenen Jahren gehörten zu den über mehrere Semester laufenden Projekten beispielsweise die Untersuchung der Energieeffizienz in der Justizvollzugsanstalt Kassel und in Kooperation mit dem Filmladen Kassel e.V. eine"Klimakampagn" für CO2-neutrale Kinos. 

Weitere Informationen


JETZT BEWERBEN...

 Unsere Bachelorstudiengänge:

--- B.Sc. Maschinenbau -------

B.Sc. Maschinenbau

Wie funktionieren die Dinge um uns herum?
Geht das nicht besser?
Wie schaffen wir die Energiewende?
Geht nachhaltige Mobilität für alle?
Muss High-Tech Luxus sein? 
Technik ist für alle da!
Wie fliegt man zum Mars?
...

Weitere Informationen zum Studium und zur Bewerbung findest Du hier

--- B.Sc. Mechatronik -------

B.Sc. Mechatronik

Wer baut die E-Autos von morgen?
Gibt es heute überhaupt noch mechanische Systeme ohne Elektrik?
Mit Software 100 Tonnen bewegen?

...

Weitere Informationen zum Studium und zur Bewerbung findest Du hier!

 

 


Informationen zur Corona-Pandemie für Studierende am Fachbereich Maschinenbau

  1. Der Vor­le­sungs­betrieb beginnt ab dem 20. April 2020 zunächst mit Online-Vorlesungen.
  2. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Belegverfahren (elektronische Anmeldung) für Veranstaltungen des FB15!
  3. Präsenzveranstaltungen bleiben bis auf weiteres ausgesetzt. Eine Wiederaufnahme wird sich an den behördlichen Maßgaben sowie den Regelungen der Universität Kassel orientieren: Nähere Informationen werden sobald wie möglich bekannt gegeben.
  4. Eine Zusammenfassung und weitere Detailregelungen zu Veranstaltungen des FB15 finden Sie hier.
  5. Der Fachbereich Maschinenbau hat verschiedene Maßnahmen ergriffen und Regelungen vorgenommen, um den Studienbetrieb möglichst nahtlos fortführen zu können.
  6. Hinweise zur Prüfungsverwaltung und zur Kommunikation mit dem Prüfungsamt finden Sie hier.
  7. Informationen zur Studienberatung in den Studiengängen Maschinenbau und Mechatronik finden Sie hier .
  8. Die Prüfungsausschüsse Maschinenbau und Mechatronik haben Sonderregelungen für die Zulassung zum Hauptstudium und die Zulassung zur Bachelor-/Masterarbeit getroffen. Die Beschlüsse finden Sie unten.
  9. Hinweise zu den Nachholterminen der Klausuren aus dem Wintersemester 2019/20 finden Sie hier. Die Sonderprozesse im E-Assessmentcenter wurden vom SCL in der Information für Studierende zusammengefasst.

Bitte beachten Sie auch die Informationen der Universität Kassel zur Corona Pandemie!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte über die E-Mail-Adresse pa15@uni-kassel.de an uns.

Zusammenfassung aller Regelungen des FB15 zur Corona-Pandemie

2020-04-14 - FB 15 - Organisation Sommersemester 2020  - 1 - (Lehrende).pdf

2020-04-14 - FB 15 - Organisation Sommersemester 2020  - 1 - (Studierende).pdf

2020-03-25 Corona-Info FB 15 (Studierende) - 3.pdf

2020-03-30  MB-ME -- Studienberatung-Studienplan -- Verfahren während Corona-Schutzmaßnahmen.pdf

Beschlüsse der Prüfungsausschüsse

Beschluss PA MB - Änderungsordnung vom 17.04.2020

Beschluss PA ME - Änderungsordnung vom 17.04.2020

(Letzte Aktualisierung: 02.06.2020, 10:00 Uhr)