Kunststofftechnik: Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dipl.-Ing. Susanne Wolff

Dipl.-Ing. Susanne Wolff

Projekt-Ingenieurin

Abteilung: Funktionenintegration

FB 15 - Institut für Werkstofftechnik
Kunststofftechnik
Universität Kassel
Mönchebergstr. 3
34125 Kassel

514, Mö.7
+49 561 804 3687
+49 561 804 3672
E-Mail: susanne.wolff@uni-kassel.de

Aktuelles Projekt

Granulat nach der Compoundierung
VDA 270 - Geruchsverhalten von Werkstoffen der Kraftfahrtzeug-Innenausstattung
VDA 278 - Thermodesorptionsanalyse organischer Emissionen zur Charakterisierung nichtmetallischer KFZ-Werkstoffe

Analyse des Emissions- und Geruchs­verhaltens von naturfaserverstärkten Polyamiden in Korrelation mit den Pro­zessbedingungen während der Ver­arbeitung (kurz: G&E BioPA)

Das Einzelprojekt wird öffentlich gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft und über einen Zeitraum von 36 Monaten mit Beginn Januar 2018 durchgeführt. 

Ziel des Vorhabens  ist die Analyse des Emissionsver­haltens von Probekörpern aus naturfaser-verstärktem Polyamid und die Korrelation der Emissionen mit dem Geruch in Folge der Prozessbedingungen bei der Ver­arbeitung auf Schneckenmaschinen.

Um sowohl die chemische Zusammensetzung der Emissionen, als auch deren olfaktorische Wirkung analysieren und be­werten zu können, wird neben der chemischen Analyse mittels gekoppelter Gaschroma­tographie und Massen­spektrometrie (GC/MS) eine Reihe humansen­sorischer Verfahren zur olfaktorischen Bewertung der Werkstoffe bzw. der emittierenden Stoffe aus den Pro­bekörpern eingesetzt werden.

Ein detaillierter Erkennt­nisgewinn zu relevanten geruchsverursachenden Ver­bindungen, deren Ent­stehung in der Prozessführung und potentiellen (ge­ruchs-) emissionsverursachenden Wechselwirkungen zwischen dem Matrixwerkstoff und der Naturfaser, ist daher im Rahmen des Projektes zu erwarten. Insbe­sondere Arbeiten zur Kopplung vom Gesamtgeruch, den Emissionen und den Prozess­bedingungen sind so bisher in der Literatur nicht bekannt.

 

Gefördert durch die DFG

Geschäftszeichen: HE 3020/19-1

 

Ihr Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Susanne Wolff

E-Mail: susanne.wolff(at)uni-kassel.de

Tel.: +49 561 804-3687