Janis Matthes

Master of Science

Janis Matthes

Raum: 3128
Telefon: +49 561 804-3244
E-Mail: j.matthes@uni-kassel.de

Forschungsschwerpunkt

Janis Matthes ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Sorption am Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik. Im Rahmen des „OpenSorp“ Projektes beschäftigt er sich mit der experimentellen Untersuchung des Wärme- und Stoffübergangs eines offenen Absorptionsprozesses und der Charakterisierung des Strömungsmitrisses (engl. Carry-Over) in einem Plattenabsorber. Zudem untersucht er den offenen Absorptionsprozess (mit Regeneration des Sorbens) an einer mobilen Feldtestanlage zur Trocknung von landwirtschaftlichen Gütern.

Ausbildung

  • Okt 2012 - Dez 2015 Universität Kassel, Fachbereich Maschinenbau, Masterstudiengang „Regenerative Energien und Energieeffizienz“, Abschluss: M. Sc. Abschlussarbeit am Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik, Thema: „Experimentelle Charakterisierung des Wärme- und Stoffübergangs zwischen feuchter Luft und einem Sorbensfilm“
  • Sep 2008 - Aug 2012 Fachhochschule Nordhausen, Fachbereich Ingenieurswissenschaften, Bachelorstudiengang „Regenerative Energietechnik“, Abschluss: B. Sc. Abschlussarbeit am Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Thema: „Entwicklung einer Regelung und Betriebsführung für eine Meeresströmungsturbine ohne Blattverstellung“
  • Aug 2004 - Jul 2007 Berufliches Schulzentrum Zittau, Abschluss: Allgemeine Fachhochschulreife für Technik

Praktische Erfahrung

    • Seit Feb 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik der Universität Kassel
    • Nov 2014 - Nov 2015 Wissenschaftliche Hilfskraft am Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik der Universität Kassel
    • Dez 2013 - Okt 2014 Wissenschaftliche Hilfskraft am Fachgebiet Umweltgerechte Produkte und Prozesse der Universität Kassel
    • Sep 2011 - Mai 2012 Wissenschaftliche Hilfskraft am Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES in Kassel