Förderung

Das Studierendenportal und die dafür notwendige Software werden teilweise im Rahmen der Maßnahme "Beratung und Selbstinformation der Studierenden und Studieninteressierten" (Gesamtvorhaben der Universität Kassel "Wachstum und Qualität. Professionalisierung für Studium und Lehre") eingeführt. 

Das Gesamtvorhaben der Universität Kassel ist Teil des Programms "Gemeinsames Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre". Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL12036 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor. 

Das Projekt "Forschungsinformationssystem" wird aus dem Innovations- und Strukturentwicklungsbudget des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst im Rahmen der Zielvereinbarung zwischen Universität und HMWK Im Zeitraum 2011 bis 2015 gefördert.