Was ist Portfolioarbeit?

Vielleicht hast du den Begriff „Portfolio“ schon einmal gehört? Ein Künstler bspw. sammelt seine Zeichnungen in einem Portfolio, um einem potentiellen Auftraggeber seine bisherigen Arbeiten zeigen zu können. Ein solches Portfolio enthält Skizzen, Zwischenergebnisse und die Mitarbeit an Projekten - also wie aus ein paar Strichen und Notizen Schritt für Schritt einzigartige Kunstwerke entstehen.


Ähnlich aufgebaut ist das Studienportfolio, hier hast du die Möglichkeit

·        Deine Lernergebnisse
·        Deine Entwicklungsfortschritte
·        Deine Arbeits- und Lernstrategien

zu dokumentieren und zu reflektieren. Du wirst dir der Weiterentwicklung deiner Persönlichkeit stärker bewusst und kannst nicht nur deine Kompetenzen benennen, sondern auch erklären, wie du sie erworben hast. Natürlich geht das nicht ohne Eigeninitiative und Arbeit, aber diese steckst du in den Aufbau deines ganz persönlichen Studienportfolios.