Tourismus & Gesundheit

Handlungsfeld Tourismus & Gesundheit

Im Handlungsfeld Tourismus & Gesundheit werden wissenschaftliche Fragestellungen des Klimawandels für die Tourismuswirtschaft in Nordhessen und für die Gesundheitsversorgung der Stadt- und Landbevölkerung in dieser Region erforscht. Zudem entwickeln die Beteiligten ein europaweit übertragbares, wissenschaftliches Qualifizierungskonzept für Fachkräfte im Gesundheitswesen.

 

Das Handlungsfeld besteht aus vier Forschungsprojekten:

 

Regionaltourismus (T1)

Gesundheitsprävention (T2)

Qualifizierung (T3)

Vektormonitoring (T4)

 

sowie drei Praxisprojekten:

 

Tourismusstrategien (U5)

Gesundheitsschutz (U7)

Cluster Gesundheit (U9)