DFG-Wahlen

Für den Herbst 2019 steht die Wahl der Mitglieder der Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für die Amtsperiode 2020 bis 2023 an. Auch diese Wahl wird wie für die voran gegangenen Amtsperioden wieder als internetbasierte Online-Wahl durchgeführt. Die Stimmabgabe ist mittels eines üblichen Internetzugangs ohne Installation einer Spezialsoftware weltweit möglich.

Die Universität Kassel ist als Wahlstelle für die DFG tätig und organisiert die Wahlen nach den Vorgaben der DFG. Die Stimmabgabe zur Fachkollegienwahl ist in der Zeit vom 21.10.2019 bis 18.11.2019 (Wahlfrist) möglich.

Alle wahlberechtigten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden voraussichtlich ab Anfang Oktober 2019 die Wahlberechtigungen in persönlich adressierten, verschlossenen Umschlägen zugeschickt. Diese enthalten eine detaillierte Beschreibung des Wahlvorgangs und die Zugangsdaten zur Teilnahme an der Onlinewahl. Während der Wahlfrist wird die DFG eine Hotline schalten, die bei Fragen oder Problemen während der Stimmabgabe weiterhilft.

Sollte während der Wahlfrist kein Zugang zum Internet möglich sein, ist eine Stimmabgabe leider nicht möglich. Eine Briefwahl ist seitens der DFG nicht vorgesehen.  

Weitere Informationen erhalten Sie über das Internetangebot der DFG: www.dfg.de/dfg_profil/gremien/fachkollegien/