Schulungen & Führungen

Gewinnen Sie mehr Informationskompetenz für Ihr Studium oder die berufliche Arbeit. Von der Einführung in die elektronische Katalogsuche über Schulungen zu Fachdatenbanken oder  Literaturverwaltungsprogrammen: mit unserem breiten Kursangebot unterstützen wir Sie gern bei Ihrer wissenschaftlichen Arbeit.

    Wenn Sie sich zu einer unserer Schulungen anmelden möchten, wählen Sie das entsprechende Datum im Kalender aus und klicken Sie auf den Schulungstitel. Von der darauffolgenden Detailseite gelangen Sie zur Anmeldung.

    Dienstagsschulung - Die Basics

    Mit der Dienstagsschulung erhalten Sie eine erste Einführung in die elektronische Katalogsuche. Im Schulungsraum der Campusbibliothek am Holländischen Platz haben Sie Gelegenheit, sich anhand von einfachen Suchbeispielen mit der Recherche in unserem Katalogportal KARLA vertraut zu machen. Im Anschluss an die Schulung können Sie an einer Führung durch das Gebäude teilnehmen und dabei eine erste Orientierung am Bibliotheksstandort gewinnen. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes zu unseren Medienbeständen, Nutzerarbeitsplätzen, Drucken und Kopieren etc.

    Dienstags 14 Uhr in der Campusbibliothek am Holländischen Platz
    Die Veranstaltung findet in den ersten fünf Semesterwochen wöchentlich statt. Danach, während der Vorlesungszeit, an jedem ersten Dienstag im Monat. Treffpunkt ist in der Eingangshalle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die genauen Termine finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis (HIS).

    Mittwochsschulung - Datenbanken

    In unseren Mittwochsschulungen bieten wir wechselnde Inhalte an. Sie erhalten dort Einführungen in wichtige Datenbanken einzelner Fachgebiete. Daneben erfahren Sie Wissenswertes rund um die Recherche von Zeitschriftenaufsätzen. Außerdem zeigen wir Ihnen Tricks und Kniffe im Umgang mit Suchmaschinen. Nutzen Sie effizient und kostenfrei unser breites Angebot wissenschaftlicher Datenbanken und erweitern Sie Ihre Informationskompetenz. Übersicht aller Termine

    Jeden zweiten Mittwoch im Monat um 14 Uhr in der Campusbibliothek am Holländischen Platz. Treffpunkt ist der Schulungsraum im Gebäudeteil A, Ebene 2, Raum 2432. Die Veranstaltung dauert zwischen 90 und 120 Minuten. Mindestteilnehmerzahl 5. Teilnahmebescheinigungen auf Anfrage.

    Donnerstagsschulung - CITAVI

    Die CITAVI-Schulungen am Donnerstag helfen Ihnen, Ordnung in Ihr Literatur- und Textchaos zu bringen. Citavi, ein leistungsfähiges und benutzerfreundliches Literaturverwaltungsprogramm, hilft u.a. bei der Recherche nach Literatur und der Verwaltung gesammelter Zitate. Studierende und Beschäftigte der Universität können die Campuslizenz kostenfrei nutzen. Weitere Informationen zu Citavi, sowie der Installation und Einrichtung, sind in unserem A-Z zu finden.
    Übersicht aller Termine

    Citavi-Einführung:
    Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat: jeweils um 14 Uhr in der Campusbibliothek am Holländischen Platz.
    Treffpunkt: Schulungsraum, Gebäudeteil A, Ebene 2, Raum 2432
    Dauer: ca. 120 Min.  Anmeldung über den Veranstaltungskalender.

    Citavi-Sprechstunde:
    Jeden 2. Dienstag im Monat von 10-12 Uhr und jeden 4. Donnerstag im Monat von 14-16 Uhr an der Servicetheke der Campusbibliothek.
    Während der vorlesungsfreien Zeit auf Anfrage. Anmeldung nicht erforderlich.

    Veranstaltungsbezogene Schulungen für Seminare

    Gehören Sie zum Lehrpersonal der Universität Kassel und möchten Studierenden im Rahmen Ihrer Veranstaltung Kenntnisse zur Bibliotheksnutzung und wissenschaftlichen Literaturrecherche vermitteln?
    Wir helfen Ihnen gerne dabei und stellen für Sie individuelle, aufeinander aufbauende Schulungen zusammen. Diese umfassen Themen von der einfachen Katalogsuche bis zur aufwendigen Recherche nach Aufsätzen in internationalen Fachdatenbanken. (s. Kontakt)

    Unsere YouTube-Tutorials

    Fehlt Ihnen gerade die Zeit für eine Bibliothekseinführung oder liegt Ihre letzte Schulung bei uns schon eine Weile zurück? Dann schauen Sie doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei. Unsere Videoclips zeigen Ihnen die wichtigsten Recherchetipps in wenigen Minuten.

    Tutorials anderer Bibliotheken: ULB Münster