E-Books

Sämtliche E-Books, die von der Universitätsbibliothek Kassel lizenziert wurden, sind über das Katalogportal KARLA verzeichnet und können von dort direkt aufgerufen werden.

Die Nutzung dieser elektronischen Medien ist von den Rechnern der Bibliothek und über WLAN auf dem Campus der Universität Kassel kostenfrei möglich. Hochschulangehörige können auch von zu Hause aus über den VPN-Client auf die elektronischen Medien zugreifen.

Einige E-Book-Anbieter setzen ein Digitales Rechtemanagement (DRM) ein, um die Anzahl der Seiten zu begrenzen, die man kopieren, ausdrucken oder abspeichern kann. Die Bibliothek bemüht sich, E-Books ohne DRM zu erwerben, so weit das möglich ist.

Wir haben eine Übersicht der E-Book-Plattformen und -Anbieter zusammengestellt.

Zugang zu den E-Books der Universitätsbibliothek Kassel. (Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)