Sondersammlungen

Der Standort Brüder Grimm Platz (Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel) wird seit Juni 2017 umfassend saniert. Dies wirkt sich auch auf die Nutzbarkeit der mittelalterlichen Handschriften und anderer historischer Bestände aus. [mehr]

Die Abteilung Sondersammlungen betreut den kostbaren historischen Bestand der Landesbibliothek und der Murhardschen Bibliothek der Stadt Kassel. Dazu gehören mehr als 10.000 (vorwiegend frühneuzeitliche) Handschriften, außerdem der reiche Bestand an seltenen und alten Musikdrucken der landgräflichen Hofkapelle sowie wertvolle Nachlässe und Autographen.

Bestände

Handschriften

Alte Drucke

Historische Musikalien

Historische Bibliotheken

Nachlässe

Kataloge


Lesesaal

Den Lesesaal der Sondersammlungen (Öffnungszeiten wie die Abteilung) finden Sie im Gebäude der Murhardschen Bibliothek (1. Obergeschoss). Er beherbergt auch eine umfangreiche Handbibliothek mit Literatur zu Buchwesen, Handschriftenkunde, Buchillustration, Theologie und Liturgie des Mittelalters sowie zur Alchemie und Geschichte der Medizin.