Handschriftenkataloge Online

Eine Zusammenstellung in- und ausländischer Handschriftenkataloge und Handschriftendatenbanken, die über das Internet zugänglich sind.

Links zuletzt überprüft im Juli 2015

Korrekturhinweise oder Ergänzungen bitte an:
pfeil@bibliothek.uni-kassel.de


Weitere Ressourcen

Nicht berücksichtigt sind die in der Datenbank OLIVER von HMML (Hill Museum und Manuscript Library) erfassten Sammlungen.

Für Informationen zu deutschsprachigen Handschriften / Texten auch in ausländischen Bibliotheken / Sammlungen können Sie zusätzlich das Handschriftenarchiv der Berlin Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (HSA) sowie den Handschriftencensus mit den angeschlossenen Marburger Repertorien (MR13 / MR14) nutzen. Dort finden Sie auch eine Übersicht zu in den Repertorien zitierten (digitalisierten) Handschriftenkatalogen. In Manuscripta Mediaevalia sind Informationen zu Handschriftenbeständen auch gezielt nach Orten recherchierbar.

Wikisource enthält eine nach Standorten sortierte Liste der dort erwähnten und transkribierten Handschriften (Bibliothekshandschriften, Archivalien).


Dank

Für Ergänzungen danke ich Albrecht Diem, Anna Gudayol, Henrike Hövelmann, Farkas Kiss, Klaus Klein, Sven Limbeck, Christian Meyer und Dominque Stutzmann. Zahlreiche weitere Hinweise mailte und bloggte Klaus Graf in 'Archivalia'.