Tübingen

Universitätsbibliothek

Lateinische Handschriften

  • RÖCKELEIN, Hedwig: Die lateinischen Handschriften der Universitätsbibliothek Tübingen: Teil 1: Signaturen Mc 1 bis Mc 150; unter Mitwirkung von Gerd Brinkhus, Harald Weigel und Ulrike Hascher-Burger; unter Benutzung der Vorarbeiten von Eugen Neuscheler. Wiesbaden 1991 (Handschriftenkataloge der Universitätsbibliothek Tübingen Bd. 1) (ManuMed)

  • BRINKHUS, Gerd; MENTZEL-REUTERS, Arno: Die lateinischen Handschriften der Universitätsbibliothek Tübingen: Teil 2: Signaturen Mc 151 bis Mc 379 sowie die lateinischen Handschriften bis 1600 aus den Signaturengruppen Mh, Mk und aus dem Druckschriftenbestand; beschrieben unter Mitwirkung von Hedwig Röckelein u.a.; unter Benutzung der Vorarbeiten von Eugen Neuscheler. Wiesbaden 2001 (Handschriftenkataloge der Universitätsbibliothek Tübingen Bd. 1, T. 2) (ManuMed)

Deutsche Handschriften

  • KELLER, Adelbert von: Verzeichniß der Handschriften der Königlichen Universitätsbibliothek in Tübingen: Signaturen Md 831 - Mg: Md 831 ff.: Hochdeutsche Handschriften; Me I-V: Germanische Handschriften außer hochdeutschen; Mf I-III: Romanische Handschriften; Mg: Slavische Handschriften. (handschriftl.) Tübingen 1839ff. (UB Tübingen)

Teilbestand

  • BRINKHUS, Gerd; HEINZER, Felix: Die Esslinger mittelalterlichen Papierhandschriften. In: Esslinger Studien 36 (1997), S. 41-78 (Uni Freiburg-FreiDok)