Registrierung für neue Mitglieder


Schritt 1: Registrierung starten

Sie haben an der Universität Kassel studiert, geforscht, gelehrt oder gearbeitet und möchten Mitglied im Ehemaligennetzwerk AlumniK im eCampus werden? Dann rufen Sie die Seite https://ecampus.uni-kassel.de auf und melden sich an unter "Registrierung für Ehemalige" an.


Überblick

In der rechten oberen Ecke finden Sie die Felder für das Login in den eCampus. Zukünftig loggen Sie sich dort ein. Der linken Spalte des Browserfensters entnehmen Sie, wo im Registrierungsprozess Sie sich befinden. Der mittlere Teil Ihres Browserfensters zeigt Ihnen die Masken des Registrierungsprozesses, in denen Sie Ihre Einträge vornehmen. In der linken Spalte finden die Kontaktdaten des Alumni Service, wenn Sie Fragen haben. In den weiteren Anleitungsschritten konzentrieren wir uns auf den mittleren Bereich - die Registrierungsinhalte.


Schritt 2: Benutzertyp

Wählen Sie "Studierende", wenn Sie an der Universität Kassel studiert haben. Wählen Sie "Mitarbeitende/Lehrende", wenn Sie an der Universität Kassel gearbeitet haben. Die Wahl des Typs beeinflusst die folgenden Masken. Eine Mehrfachauswahl für Personen, die sowohl in Kassel studiert als auch gearbeitet haben, ist möglich.


Schritt 3: Personen- und Kontaktdaten

Geben Sie hier die Daten zu Ihrer Person ein. Neben Ihrem Vor- und Nachnamen und Ihrem Geburtsdatum, welches wir für die Authentifizierung und für den Abgleich Ihrer Studien- und Beschäftigungsdaten benötigen, sind eine private Kontaktadresse und eine Kontakt-E-Mailadresse Pflichtfelder. Geschäftliche Kontaktdaten können Sie, z.B. für die fachliche Zusammenarbeit mit der Hochschule oder mit anderen Alumni, ergänzen. 

Webseite oder Telefonnummer hinzufügen

Wenn Sie Ihre Telefonnummer oder Internetseite zur Kontaktpflege angeben möchten, wählen Sie bei „Neue Anschrift hinzufügen“ in der Dropdownliste statt der voreingestellen „E-Mail“ bitte „Webseite“ und tragen Ihre URL in das Feld rechts daneben.


Schritt 4: Studium

Hier wählen Sie aus den vorgegebenen Listen Ihren Studiengang und Ihre Fächerkombination. Wenn Sie mehrere Studiengänge studiert haben, fügen Sie diese bitte über "Weiteren Studiengang" hinzu.

Wählen Sie Ihren angestrebten Abschluss ausgewählt aus. Es ist nicht von Bedeutung, ob Sie den Abschluss erreicht haben, Austauschstudierende und Personen, die ihren beruflichen Werdegang andernorts fortgesetzt haben, sind gleichermaßen willkommen. Die Wahl der Abschlussart beeinflusst lediglich im Folgenden die Auswahl der angezeigten Studiengänge.

Sollten Sie Ihren Studiengang nicht finden, prüfen Sie bitte daher nochmal den Abschluss.

Falls Sie mehr als einen Studiengang an der Universität Kassel studiert haben, z.B. Bachelor- und Masterstudium, dann fügen Sie bitte über das Feld „Studiengang hinzufügen“ auf der rechten Seite weitere Studiengänge hinzu.


Schritt 5: Beschäftigung

Wählen Sie die Stellenbezeichnung und die Organisationseinheit, in der Sie an der Universität Kassel tätig waren. Z.B. wissenschaftlicher Mitarbeiter oder Lehrbeauftragte in Fachbereich XY oder Angestellter in einer zentralen Einrichtung.

Die Angabe des Beschäftigungsbeginns und -endes ist freiwillig, sie erleichtert jedoch die Einladung zu Ehemaligentreffen bestimmter Jahrgänge.


Schritt 6: Auswahl an Angeboten

Je nach Ihren persönlichen Interessen können Sie hier Angebote wählen, über die Sie regelmäßig informiert werden möchten. Klicken Sie in das Kästchen vor dem gewünschten Angebot.


Schritt 7: Zugangsdaten vergeben

Hier legen Sie fest, mit welcher E-Mail-Adresse Sie zukünftig mit uns korrespondieren und mit welchem Passwort Sie sich im eCampus einloggen möchten. Ihr Benutzername wird Ihnen später per Mail gesendet.

Bitte verwenden Sie bei der Registrierung eine langfristig beständige E-Mail-Adresse! Die E-Mail-Adressen der Universität Kassel von Studierenden und Mitarbeitern werden drei Monate nach der Exmatrikulation bzw. nach dem Ende der Beschäftigung vom ITS gelöscht.

 

 


Schritt 8: Kontaktgrund

Wenn Sie möchten, können Sie auf dieser Seite angeben, wie Sie auf das Ehemaligennetzwerk aufmerksam geworden sind und aus welchem Grund Sie mit anderen Eheamaligen und mit der Hochschule und ihren Fachbereichen in Kontakt stehen möchten. Ihre Angaben tragen dazu bei, unsere Angebote zu verbessern und entsprechend Ihren Wünschen zu erweitern.


Schritt 9: Eingaben überprüfen

Am Ende der Registrierung haben Sie nochmal die Möglichkeit, alle Eingaben zu prüfen und ggf. in der entsprechenden Registerkarte Änderungen vorzunehmen. Springen Sie in den gewünschten Bereich, indem Sie auf den Reiter klicken.


Schritt 10: Einwilligung

An dieser Stelle treffen Sie Ihre Entscheidung, ob Sie Teil des Ehemaligen-Netzwerks sein möchten und mit der Verarbeitung Ihrer Daten in AlumniK einverstanden sind. Bitte willigen Sie in die Datenverarbeitung und den einmaligen Datenabgleich sowie in die Kenntnisnahme des Rechts auf Widerruf durch Anklicken der beiden Boxen ein, damit wir Sie als Mitglied in AlumniK aufnehmen können.


Schritt 11: Schauen Sie in Ihr E-Mail-Postfach

Sie haben den Registrierungsprozess durchlaufen und erhalten nun eine automatische E-Mail. Sie enthält einen Link , den Sie anklicken oder in Ihren Browser kopieren müssen. Dadurch bestätigen Sie, dass Sie die Registrierung selbst und willentlich vorgenommen haben.

Sobald Sie den Freischaltcode aus der E-Mail durch Anklicken verifiziert haben, ist Ihre Registrierung abgeschlossen.

Wir schalten Ihren Zugang dann innerhalb von fünf Arbeitstagen frei. Danach haben Sie den vollen Zugang zu den Alumni-Angeboten im eCampus und zur Alumni-Community.

Sie können die eingetragenen Daten für Ihre Unterlagen in einem pdf-Dokument herunterladen.