Studienprogramme

Wählen Sie die passende berufliche Weiterbildung

Wollen Sie in Zukunft als Energieeffizienzexperte für Ihre Kunden Fördermittel des Bundes für Energieberatung (BAFA*) und energieeffizientes Bauen und Sanieren  (KfW**) beantragen?

Dann sind die folgenden berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote das Richtige für Sie.




*BAFA- Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
** KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau


Sind Sie bereits Energieeffizienzexperte und benötigen eine Fortbildung zur Verlängerung Ihres Listeneintrags?

Geeignete Fortbildungen, die von  der *dena bzw. **WTA anerkannt sind, finden Sie hier

*dena - Deutsche Energieagentur

**WTA - Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege GmbH

Planen Sie, sich für die Energieberatung und Auditierung von kleinen und mittleständischen Unternehmen oder im kommunalen Bereich fit zu machen?

Dann schauen Sie sich die folgenden Kurse an

 

 Weiterführende Links zum Thema