Aktuelles - FIT

Übersicht der Artikel in der Kategorie Nachwuchsförderung

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 7 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Nachwuchsförderung 66 Artikel
Mess-, Regelungs- und Automatisierungstechnik: Nachwuchspreis Fristablauf: 28.02.2015
Beste Arbeit junger Wissenschaftler der Mess-, Regelungs- und Automatisierungstechnik gesucht! Zweck des mit 2.000,- EUR dotierten Eugen-Hartmann-Preises der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik ist die Anerkennung besonderer wissenschaftlicher Leistungen sowie die Förderung der wissenschaftlichen Ausbildung junger Menschen aus dem Berufskreis der Mess- und Automatisierungstechnik und den mit ihr verwandten Fachgebieten der Technik. Es können Beiträge, die nach dem 01.06.2012 in Fachzeitschriften veröffentlicht oder bei Tagungen vorgetragen wurden, von Bewerbern selbst oder auf Vorschlag anderer eingereicht werden. Bewerbungsschluss: 28. Februar 2015
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
stationäre Krankenversorgung - Fehlermessung, Lohfert-Preis Fristablauf: 28.02.2015
Die Lohfert-Stiftung schreibt den Lohfert-Preis aus zur Förderung von erprobten und nachhaltigen Konzepten, die den stationären Patienten im Krankenhaus, seine Bedürfnisse und seine Interessen in den Mittelpunkt rücken. Prämiert werden praxiserprobte und in der Medizin bereits implementierte Konzepte, die durch verbesserte schnittstellenorientierte Prozesse einen belegbaren Nutzen für Patienten und Mitarbeiter im Krankenhaus generieren. Thema der Ausschreibung 2015: „Verfahren und Konzepte zur systematischen Fehlermessung in der stationären Krankenversorgung“. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2015.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Klaus Tschira Preis für verständliche Wissenschaft 2015 Fristablauf: 28.02.2015
Die Klaus Tschira Stiftung sucht junge Nachwuchswissenschaftler, die exzellent forschen und anschaulich schreiben. Der Klaus Tschira Preis für verständliche Wissenschaft KlarText! wird vergeben in den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Neurowissenschaften und Physik. Voraussetzung ist, das die Bewerber im Jahr 2014 Ihre Doktorarbeit abgeschlossen haben. Die besten Artikel werden mit je 5.000 Euro ausgezeichnet und in einer Sonderbeilage der Zeitschrift bild der wissenschaft veröffentlicht. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 28. Februar 2015.
Weitere Kategorien: Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Medientechnologie: Förderpreis "Frauen + Medientechnologie" für Abschlussarbeiten Fristablauf: 28.02.2015
ARD und ZDF verleihen den Förderpreis für herausragende Abschlussarbeiten von Frauen aus dem Bereich der Medientechnologie für Absolventinnen eines Faches mit engem Bezug zu Hörfunk, Fernsehen und Online-Medien. Teilnehmen können Frauen, die an deutschen, österreichischen oder schweizerischen Hochschulen im Bereich der Technik- und Ingenieurwissenschaften, Medienwissenschaften sowie anderer Fachgebiete mit Bezug zur Medientechnologie studieren. Die Abschlussarbeit muss zur Erlangung eines akademischen Grades angenommen worden sein – als Bachelor-, Master-, Diplom-, Magister- oder Doktorarbeit. Preisgelder: 1. Preis: 5.000 Euro, 2. Preis: 3.000 Euro, 3. Preis: 2.000 Euro Der Bewerbungszeitraum endet am 28. Februar 2015.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Heinrich Wieland Prize: Biologically active molecules and systems Fristablauf: 28.02.2015
The Boehringer Ingelheim Foundation invites nominations for the HEINRICH WIELAND PRIZE. This international prize honours outstanding research on biologically active molecules and systems in the areas of chemistry, biochemistry, and physiology as well as their clinical importance. Nomination deadline is February 28 each year.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Medizintechnik: senetics Innovation Award Fristablauf: 28.02.2015
Um die Innovationskraft innerhalb der Healthcare-Branchen zu fördern vergibt die senetics healthcare group GmbH & Co. KG - in Zusammenarbeit mit NeZuMed - jährlich den senetics Innovation Award in drei Preiskategorien. - Innovativste Produktidee oder Patent im Healthcare-Bereich (noch nicht am Markt) - Innovativstes Produkt im Healthcare-Bereich (nicht länger als 18 Monate am Markt) - Bester Zulieferer oder Dienstleister im Healthcare-Bereich Für den „senetics Innovations-Award” können sich alle Einzelpersonen, Institute und Unternehmen der „Healthcare-Branchen” bewerben. Bewerbungsschlusstermin: 28. Februar 2015
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Leonhard Euler-Programm Fristablauf: 28.02.2015
Im Fokus steht, die Kontakte von Nachwuchswissenschaftlern aus der Russischen Föderation, der Ukraine, Belarus und Moldau zu deutschen Hochschulen zu intensivieren, gemeinsame bilaterale Forschungsprojekte auf den Weg zu bringen und dadurch einen Beitrag zum Verbleib des Hochschullehrernachwuchses an den Hochschuleinrichtungen in den betreffenden Ländern zu leisten. Diplomanden, Masterabsolventen und Doktoranden der Ingenieur- und Naturwissenschaften (in besonders begründeten Ausnahmefällen auch der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften), die an ihrer Heimathochschule an einer Diplom-/Masterarbeit oder Doktorarbeit schreiben, können ein Surplace-Stipendium sowie ein Kurzstipendium für einen Studienaufenthalt in Deutschland erhalten. Antragsberechtigt sind deutsche Hochschulen. ...
Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - DAAD + AvH
Ingenieurwissenschaftlerinnen: Bertha Benz-Preis für Promotion Fristablauf: 01.03.2015
Der Bertha Benz-Preis richtet sich speziell an junge Ingenieurwissenschaftlerinnen. Die Gottlieb Daimler und Karl Benz-Stiftung vergibt den Bertha Benz-Preis an eine junge deutsche Ingenieurin, die eine hervorragende Promotion mit dem Dr.-Ing. in Deutschland abgeschlossen hat und die mit den Ergebnissen ihrer Dissertation einen zukunftsweisenden gesellschaftlichen Mehrwert geschaffen hat. Die Auszeichnung wird im Rahmen der Bertha Benz-Vorlesung verliehen und ist mit 10.000 Euro dotiert. Stichtag für Nominierungen ist der 1. März 2015.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Fulbright - Doktorandenstipendien für USA Fristablauf: 01.03.2015
Die Fulbright-Stipendien für Promovenden richten sich an deutsche NachwuchswissenschaftlerInnen am Beginn ihrer Promotion. Gefördert wird die Durchführung von Forschungsarbeiten in Zusammenhang mit dem eigenen Dissertationsprojekt. Die Förderung steht den Promovenden aller Fachbereiche offen. Von den Stipendiaten wird erwartet, dass sie nach Ablauf des Forschungsaufenthaltes an ihre Heimathochschule zurückkehren, um das Promotionsstudium dort zu Ende zu führen. Das Programm wird ganzjährig ausgeschrieben. Bewerbungsfristen: * 1. März für einen Aufenthaltsbeginn ab September * 1. Juli für einen Aufenthaltsbeginn ab Januar * 1. November für einen Aufenthaltsbeginn ab Mai
Weitere Kategorien: Stipendien - Internationales - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin - Promotionsstipendien
BMBF: Summer Schoools in der Systemmedizin Fristablauf: 03.03.2015
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung informiert über "Interdisziplinäre Summer Schools in der Systemmedizin" im Rahmen des Forschungs- und Förderkonzepts "e:Med - Maßnahmen zur Etablierung der Systemmedizin". Gefördert wird die Organisation, die Durchführung und die Nachbereitung von mehrtägigen (in der Regel drei- bis fünftägigen) interdisziplinären Summer Schools in der Systemmedizin. Das Förderverfahren ist zweistufig. Die Vorhabenübersicht und die Projektskizze können bis spätestens 3. März 2015 eingereicht werden.
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)