Aktuelles - FIT

Übersicht der Artikel in der Kategorie Nachwuchsförderung

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 9 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Nachwuchsförderung 82 Artikel
Programm zur Förderung der Rückkehr des hochqualifizierten Forschungsnachwuchses aus dem Ausland Fristablauf: 04.12.2016
Sie stehen am Anfang Ihrer wissenschaftlichen Karriere und möchten mit Ihrer Forschungstätigkeit zur Be­wäl­ti­gung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit beitragen? Der Wissenschaftsstandort Nord­rhein-Westfalen bietet Ihnen die Chance zum Aufbau und zur Leitung einer selbstständigen Nach­wuchs­gruppe an einer hiesigen Hochschule Ihrer Wahl. Ausgehend von den Zielen der Forschungsstrategie Fortschritt NRW werden erneut Nachwuchsforschertalente aus allen Fachgebieten gesucht, die mit ihren herausragenden Ideen zur Bewältigung der großen ge­sell­schaft­lichen Herausforderungen unserer Zeit beitragen können. Besonders erwünscht sind dabei in diesem Jahr An­träge aus den Wirtschafts- sowie den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften. Sie forsche...
Weitere Kategorien: Allgemeines - Stipendien - Internationales - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
RoboCup German Open 2017 Fristablauf: 15.12.2016
Internationale RoboCup Major Competition RoboCup Teams von renommierten Hochschulen und Forschungseinrichtungen werden 2017 in Magdeburg erwartet. Die Teams zeigen abwechslungsreiche Wettbewerbe von Fußballrobotern, Servicerobotern, Rettungsrobotern und Robotern für den industriellen Einsatz. Die Anmeldung für RoboCup Major Teams ist geöffnet. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2016. Finale der Deutschen RoboCup Junior Meisterschaft 2017 Die besten Schülerteams der 17. Deutschen RoboCup Junior Meisterschaft werden auf der MESSE MAGDEBURG um die begehrten Deutschen Meistertitel in den Disziplinen Soccer, Rescue und OnStage wetteifern. Zuvor müssen sie sich im Februar und März 2017 in einem der sechs regionalen Qualifikationsturniere für das Finale in Magde...
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Material- und Werkstoffwissenschaft - Zerstörungsfreie Prüfung, Preise Fristablauf: 15.12.2016
Preise und Auszeichnungen der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V.: * Wissenschaftspreis für herausragende und innovative Leistungen zur Entwicklung der Zerstörungsfreien Prüfung, Preisgeld: 5.000 Euro * Anwenderpreis für innovative Leistungen in Bezug auf Verfahren und Prüftechnik, die von weitreichender Bedeutung für die Zerstörungsfreie Prüfung sind. Zielgruppe: Prüfpersonal und Techniker aber auch an Ingenieure und Naturwissenschaftler. Preisgeld: 3.000 Euro * Nachwuchspreis für Studierende und Wissenschaftler an Hochschulen, nicht älter als 35 Jahre, die ein Thema von weitreichender Bedeutung für die Zerstörungsfreie Prüfung selbständig und fundiert bearbeitet haben. Preisgeld: 3.000 Euro Vorschläge sind bis zum 15. Dezember 2016 einzu...
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Biometrie: Nachwuchspreise Fristablauf: 15.12.2016
Die Deutsche Region der Internationalen Biometrischen Gesellschaft schreibt folgende zwei Nachwuchsförderpreise aus: Gustav-Adolf-Lienert-Preis für promovierte Wissenschaftler für Publikationen in internationalen begutachteten Zeitschriften, Softwarepakete oder vergleichbare Arbeiten der letzten zwei Jahre. Bernd-Streitberg-Preis für Abschlussarbeiten von Studierenden wie BSc-Arbeit, MSc-Arbeit, Diplomarbeit oder eine vergleichbare Arbeit Die Preise werden für herausragende biometrische Arbeiten vergeben, die von der Bewerberin oder dem Bewerber allein oder hauptverantwortlich in Deutschland oder von Deutschen im Ausland erstellt wurden. Bewerbungsende: jeweils 15. Dezember
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Nachhaltigkeit - Projekte mit Schüler/innen Fristablauf: 16.12.2016
Die Robert Bosch Stiftung schreibt Projekte zu Our Common Future aus. Ziel von Our Common Future ist es, Schülerinnen, Schüler und ihre Lehrkräfte in gemeinsamen Forschungsprojekten mit Wissenschaft-lerinnen und Wissenschaftlern für aktuelle Nachhaltigkeitsforschung zu begeistern. Die Projekte geben wissenschaftsbasierte Antworten zu Alltagsthemen wie beispielsweise Mode, Ernährung und Recycling. Gleichzeitig lernen die Jugendlichen Studienperspektiven mit Nachhaltigkeitsbezug kennen und entdecken durch ihre Forschung Handlungsalternativen. Gemeinsame Forschungsprojekte von Schülern, Lehrern und Wissenschaftlern zum Thema Nachhaltigkeit werden bis zu drei Jahre finanziell unterstützt. Deadline für Projektskizzen ist der 16. Dezember 2016.
Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
IT-Sicherheit: Promotionspreis Fristablauf: 20.12.2016
Der CAST e.V. (Competence Center for Applied Security Technology) verleiht für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit den Promotionspreis. Preisgeld: 5.000 Euro Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 20. Dezember 2016.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
IT-Sicherheit: Promotionspreis Fristablauf: 20.12.2016
Der CAST e.V. (Competence Center for Applied Security Technology) verleiht für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit den Promotionspreis. Preisgeld: 5.000 Euro Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 20. Dezember 2016.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Power Electronics - Semikron Innovation and Young Engineer Prizes Fristablauf: 22.12.2016
The SEMIKRON Innovation and Young Engineer Prizes will be awarded in the frame of the ECPE Annual Event in March 2017 in Nuremberg. A single person or a team of researchers can be awarded. * SEMIKRON Innovation Award Prize money: EUR 10.000,00. * SEMIKRON Young Engineer Award for researchers who have not yet completed their 30th year of age. Prize money: EUR 3.000,00. The selection procedure for the prize winners is organised in cooperation with ECPE European Center for Power Electronics e.V.. The submitted proposals will be passed to an independent and neutral evaluation committee of experts for discussion and assessment. To apply for the SEMIKRON Awards own applications as well as proposals from third parties are welcomed. The deadline for submission ends on 22.12.2016.
Weitere Kategorien: Preise + Wettbewerbe - Stiftungen - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Humane adulte Stammzellen - Käthe und Josef Klinz-Stiftung Fristablauf: 31.12.2016
Die Käthe und Josef Klinz-Stiftung vergibt zur Förderung der Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der humanen adulten Stammzellen Sachmittel für Forschungsvorhaben ausschließlich an promovierte Wissenschaftler auf zeitlich befristeten Stellen. Diesen können für einen Zeitraum von drei Jahren Sachmittel in Höhe von insgesamt 20.000 Euro für Verbrauchsmaterialien und wissenschaftliche Geräte zur Verfügung gestellt werden. Die aktuelle Ausschreibung endet am 31. Dezember 2016.
Weitere Kategorien: Stiftungen - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Steine, Erden, Bergbau, Umwelt / Rohstoffversorgung: Förderpreise Fristablauf: 31.12.2016
Die Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt schreibt Förderpreise zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten sowie zur Würdigung von Leistungen und Verdiensten auf den Gebieten einer wirtschaftlichen und umweltverträglichen Versorgung mit Steine- und Erden-Rohstoffen und des Erhaltes nachhaltiger Entwicklungschancen aus. Themenkreis: ökologische, wirtschaftliche und technische Themen, insbesondere Probleme * einer umweltverträglichen und wirtschaftlichen Rohstoffversorgung, * der Material- und Energieeffizienz, * des Schutzes natürlicher Ressourcen und der Rohstoffvorsorge, * der Gestaltung und Renaturierung vom Bergbau betroffener Gebiete, * der Regionalplanung Die Ausschreibung wendet sich an junge Wissenschaftler, Forscher und Studenten sowie an Unternehmen, Institutionen, Be...
Weitere Kategorien: Preise + Wettbewerbe - Stiftungen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik