Aktuelles - FIT

Übersicht der Artikel in der Kategorie Stipendien

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 4 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Stipendien 32 Artikel
Postdoc Research Fellowship \"Modern and Contemporary History\" Fristablauf: 30.06.2017
The three-month CSMCH-IASH Postdoctoral Research Fellowship in Modern and Contemporary History is intended to encourage outstanding early-career interdisciplinary research and scholarly collaboration in the broad field of modern and contemporary history. The fellow will be affiliated with the Centre for the Study of Modern and Contemporary History (CSMCH) in the School of History, Classics and Archaeology and the Institute for Advanced Studies in the Humanities (IASH). Each year, the CSMCH will select an interdisciplinary research theme - for 2017-8, this will be 'democracy' - and applicants will need to show that their research addresses this theme. Otherwise, there is no limit on geographical area or time period, as long as the bulk of the applicant's research falls wit...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Internationales - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst
DHI: Stipendien des Deutschen Historischen Instituts in Rom Fristablauf: 30.06.2017
Das Deutsche Historische Institut in Rom vergibt im Rahmen seiner Aufgaben Stipendien zur Ausbildung wissenschaftlicher Nachwuchskräfte im Bereich Geschichte für den Zeitraum Januar bis Juni 2018. Die Stipendien werden an Doktoranden und Postdoktoranden, je nach Forschungsvorhaben für einen Zeitraum von einem bis mehreren Monaten vergeben. Es handelt sich um Vollzeitstipendien, die in einer Höhe ab 1500 Euro monatlich vergütet werden; je nach Familienstand und Ausbildungsgrad (post doc) werden weitere Zuschläge gewährt. Die Anträge sind von den Bewerberinnen und Bewerbern bis zum 30. Juni 2017 postalisch an den Direktor des Deutschen Historischen Instituts in Rom zu richten (es gilt das Datum des Poststempels): Prof. Dr. Martin Baumeister Deutsches Historisches Institu...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Internationales - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst
Stipendienlotse - neue Stipendien Fristablauf: 30.06.2017
Das BMBF informiert über neue Stipendien: * Stipendium für Studierende der Rechtswissenschaften und Geisteswissenschaften * Stipendium für in Deutschland lebende Sinti und Roma * Stipendien für juristisches Doktorandenprogramm / Universität Hamburg * Johannes-Rau-Stipendienprogramm * Enchanting Travels Reiseberichte-Stipendium * Schülerstipendium für hochbegabte Bonner Schüler/innen
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - BMBF + andere Bundesministerien - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Promotions- und Studienstipendien: Begabtenförderung im Hochschulbereich Fristablauf: 30.06.2017
Stipendium Plus - Begabtenförderung im Hochschulbereich: Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützten Begabtenförderungswerke vergeben Stipendien an besonders begabte und gesellschaftlich engagierte Studierende und Promovierende: * Avicenna-Studienwerk * Cusanuswerk * Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk * Evangelische Studienwerk Villigst * Friedrich-Ebert-Stiftung * Friedrich-Naumann-Stiftung * Hanns-Seidel-Stiftung * Hans-Böckler-Stiftung * Heinrich-Böll-Stiftung * Konrad-Adenauer-Stiftung * Rosa Luxemburg Stiftung * Stiftung der Deutschen Wirtschaft * Studienstiftung des deutschen Volkes
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Promotionsstipendien
Joachim Herz Stiftung: Add-On Fellowship For Interdisciplinary Economics Fristablauf: 04.07.2017
Die Joachim Herz Stiftung vergibt zehn „Add-on Fellowships for Interdisciplinary Economics“ an ausgewählte (Post-) Doktoranden (w/m). Das Programm richtet sich an Forscher, die ihr Wissen in einer an die Wirtschaftswissenschaften grenzenden Disziplin vertiefen möchten und deren Forschung von solchen Kenntnissen profitiert. Es können auch Nachwuchswissenschaftler nicht-ökonomischer Fächer gefördert werden, die wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen bearbeiten. Die Forschung der Fellows wird mit einem Betrag von jeweils bis zu 12.000 Euro über eine Laufzeit von zwei Jahren unterstützt. *************************************************************** Joachim Herz Stiftung awards ten “Add-on Fellowships for Interdisciplinary Economics”. The fellowships aim at support...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Stiftungen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Stipendien \"Digital Humanities\" Fristablauf: 15.07.2017
Die drei Einrichtungen des Forschungsverbunds MWW schreiben mehrere Forschungsstipendien im Bereich Digital Humanities aus, vorzugsweise für sechs Monate (mindestens drei, maximal zwölf). Das Programm ist interdisziplinär angelegt und richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler (ab Master-/ Magister-/ Diplom-Abschluss) aus dem In- und Ausland. Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass das vorgeschlagene Arbeitsvorhaben einen Bezug zu den Projekten oder Sammlungen mindestens einer der drei Einrichtungen des Forschungsverbunds aufweist und Methoden der "Digital Humanities" anwendet (zum Beispiel Markup-Verfahren für Editionen, Stilometrie, Topic Modelling, Visualisierung etc.). Es wird empfohlen, für weitere Informationen über die zu bearbeitenden Bestände ...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Stiftungen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst
Biotechnologie und Gentechnik: Nachwuchs-Stipendien der Peter und Traudl Engelhorn-Stiftung Fristablauf: 15.07.2017
Die Peter und Traudl Engelhorn Stiftung vergibt im Bereich der Lebenswissenschaften (Biotechnologie, Molekularbiologie, Zellbiologie etc.) an herausragenden wissenschaftlichen Nachwuchs Stipendien vorzugsweise an PostDocs für zwei Jahre. In Ausnahmefällen werden auch Promotionsstipendien für drei Jahre vergeben. Bewerbungsfrist ist jeweils der 15. Juli eines Jahres http://www.engelhorn-stiftung.de//index.php/stipendium.php
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Stiftungen - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Bayer Fellowship Fristablauf: 18.07.2017
Im Rahmen des Bayer Fellowship Programms werden insgesamt fünf Stipendienprogramme für Studierende und Auszubildende in naturwissenschaftlichen und medizinischen Disziplinen vergeben. Wichtigste Voraussetzung für die Förderung: Es muss sich um ein innovatives und internationales Projekt handeln. Die Stipendienprogramme werden für die folgenden Kategorien ausgeschrieben: -Life Science: Otto Bayer Stipendium -Medizin: Carl Duisberg Stipendium -Agrarwissenschaften: Jeff Schell Stipendium -Biologie- und Chemielehrer: Kurt Hansen Stipendium -Auszubildende: Hermann Strenger Stipendium -Studierende und Yong Professionals mit bis zu 2 Jahren Berufserfahrung in Deutschland: "Talents for Africa"
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Internationales - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Stipendium: Scientist in residence HU Berlin Fristablauf: 21.07.2017
Der Caroline von Humboldt-Preis wurde 2010 zum ersten Mal verliehen. Er ist der erste Forschungspreis der Humboldt-Universität, der ausschließlich an Frauen verliehen wird, und er ist einer der höchstdotierten Preise seiner Art in Deutschland. Der Preis wird an eine exzellente Wissenschaftlerin vergeben und dient der Unterstützung eines wissenschaftlichen Projektes. Das Preisgeld soll der Preisträgerin die Durchführung eines Forschungsprojekts im Rahmen eines Forschungsaufenthalts an der Humboldt-Universität zu Berlin ermöglichen ("scientist in residence"). Die Humboldt-Universität zielt mit diesem Preis auf eine nachhaltige Förderung exzellenter Nachwuchswissenschaftlerinnen sowie auf eine Erhöhung der Sichtbarkeit hervorragender Leistungen von Frauen in Wissenschaft un...
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) Fristablauf: 22.07.2017
Im Mittelpunkt des Programms steht die Initiierung oder Intensivierung partnerschaftlicher Forschungsaktivitäten zwischen einer deutschen und einer ausländischen Hochschule und/oder Forschungseinrichtung zur Stärkung der Wissenschaftsbeziehungen. Der Qualifizierung des akademischen Nachwuchses wird dabei ein besonderes Gewicht beigemessen. Das Programm fördert die Mobilität und kurzzeitige Aufenthalte zum Austausch von Hochschulangehörigen der beteiligten Partnerinstitutionen, insbesondere des wissenschaftlichen Nachwuchses, zu Forschungsaufenthalten. Aus DAAD-Mitteln können Reisekostenpauschalen und Aufenthaltsmittel für die Mitglieder der deutschen Forschergruppe für kurzzeitige Forschungsaufenthalte am ausländischen Partnerinstitut beantragt werden, wenn nicht mit dem ausl...
Weitere Kategorien: Transfer - Nachwuchsförderung - Internationales - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - DAAD + AvH - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin - Promotionsstipendien