Aktuelles - FIT

Übersicht der Artikel in der Kategorie Stipendien

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 3 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Stipendien 28 Artikel
AIFS - #ichmachwasanderes-Stipendium für ein Semester in Kanada Fristablauf: 31.03.2015
AIFS sucht Abiturienten und Studenten, die ihr Leben im Zickzack-, Spiral- oder auch Pendelkurs verbringen. Alle, die erkannt haben, dass die direkteste Route auch oft die langweiligste ist. Alle, die sich selbst #ichmachwasanderes sagen. Wer mit etablierten Stereotypen bricht und dessen Lebenslauf so gar nicht den klassischen Mustern folgt, der kann sich bewerben. Mit dem #ichmachwasanderes-Stipendium studiert man ein Semester lang an der Capilano University im Norden Vancouvers (British Columbia) an der Westküste Kanadas. Das Studienangebot ist dort sehr vielfältig und reicht von Betriebswirtschaft über Gesundheits- und Bildungsstudiengängen bis hin zu Tourismus und Freizeit.
http://www.mystipendium.de/stipendien/AIFS-308927

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Evonik-Stiftung - Stipendien für wiss. Nachwuchs Fristablauf: 31.03.2015
Die Evonik Stiftung fördert mit Stipendien in erster Linie Promotionen sowie Diplom- und Masterarbeiten. Im Jahr 2015 liegt der Schwerpunkt der Förderung auf den Gebieten der: * Materialwissenschaften/Kunststoffe - Sensoren - Additive Fertigungsverfahren - Engineering Polymers - Smart Materials - Energie- und Ressourceneffizienz * Gesundheit & Ernährung - Materialien für Medizintechnik - Effizienter Pflanzenschutz * Katalyse - Oxidation - CC-Bindung - Enzymatische Katalyse * Verfahrenstechnik/Technologien - Membranverfahren Aminosäureforschung: Mit dem Werner-Schwarze-Stipendium fördert die Evonik Stiftung Doktoranden, die sich mit Aminosäureforschung befassen. Nächster Bewerbungstermin: 31. März 2015
http://www.evonik-stiftung.de/forderungen/

Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Andere Förderinstitutionen - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Promotionsstipendien
Fallstudienwettbewerb zum Thema \\\"Humanitäre Logistik\\\" Fristablauf: 07.04.2015
Die Kühne Logistics University (KLU) ruft motivierte Studierende und Absolventen mit betriebswirtschaftlichen oder Logistik-Hintergrund auf, sich anhand eines echten Cases, den logistischen Herausforderungen eines humanitären Hilfseinsatzes zu stellen. Den beiden Gewinnern winkt ein Stipendium an der KLU. Es werden keine Vorkenntnisse im Bereich der humanitären Logistik vorausgesetzt. Um sich für die Case Competition zu qualifizieren, müssen die Bachelor-Studierenden oder -Absolventen im Vorfeld eine Aufgabe aus dem Bereich "Humanitäre Logistik" lösen. Eine kurze E-Mail mit dem Stichwort "Case Competition" an study.mail.the-klu.org genügt. Bewerbungsschluss ist der 7. April 2015. Die eigentliche Case Competition findet voraussichtlich am 25. April 2015 statt.
https://www.the-klu.org/news-events/news/singleview/article/compete-and-win-a-scholarship-student-case-competition-at-kuehne-logistics-university/ http://www.the-klu.org

Weitere Kategorien: Preise + Wettbewerbe - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Albert-Einstein-Stipendium für kreatives, interdisziplinäres Denken Fristablauf: 15.04.2015
Mit dem Albert Einstein-Stipendium möchten das Einstein Forum und die Daimler und Benz Stiftung herausragenden jungen Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland die Möglichkeit bieten, ein Forschungsvorhaben zu realisieren, das sich außerhalb ihrer bisherigen Arbeit ansiedelt. Dadurch sollen jene jungen Universalisten gefördert werden, die sich – ähnlich wie Albert Einstein – neben ihren außergewöhnlichen Leistungen in einem spezifischen Wissenschaftsgebiet besonders durch disziplinenübergreifendes Engagement auszeichnen. Das Stipendium ist verbunden mit einem Aufenthalt im Gartenhaus des Sommerhauses von Einstein in Caputh, der zwischen fünf und sechs Monate dauert. Das Einsteinhaus ist ein sowohl wissenschafts- als auch architekturhistorisch bedeutsamer Ort mit Anbindung an die Universitätsstandorte Potsdam und Berlin. Förderung: 10.000 Euro sowie anfallende Reisekosten. Bewerber sollten unter 35 Jahre alt sein und einen qualifizierten Hochschulabschluss in einer geistes-, sozial- oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung besitzen. Bewerbungen für das Jahr 2015 sollen bis zum 15. April 2015 eingereicht werden.
http://www.einsteinforum.de/index.php?id=35

Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Nachwuchs in MINT: Stipendien, Promotionspreise Fristablauf: 15.04.2015
Die Manfred Lautenschläger-Stiftung fördert herausragende Studierende und vergibt Promotionspreise in MINT-Fächern. Im Rahmen von MINT Excellence vergibt die Stiftung 30 Stipendien an Studierende und Promovierende der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sowie ein Sonderstipendium in Unternehmensinformatik. Stipendienhöhe: maximal 3.000 Euro (maximal 2 Jahre mit 125 Euro/Monat) Außerdem vergibt die Stiftung 5 Promotionspreise: Preisgeld: 5.000 Euro Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. April 2015. Internet: http://www.mlp.de/#/studenten/karriere/stipendienprogramme/mint-excellence
http://www.mintexcellence.de

Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Promotionsstipendien
Richard von Weizsäcker Gastprofessur am St. Antony\'s College, Universität Oxford, 2016-2017 Fristablauf: 15.04.2015
Das European Studies Centre des St. Antony College in Oxford bittet um Bewerbungen für die Richard von Weizsäcker Gastprofessur im akademischen Jahr 2016-2017 (1. Oktober - 30. Juni), gefördert von der Robert Bosch Stiftung, der Fritz Thyssen Stiftung, und der Volkswagen Stiftung. Gesucht werden etablierte Wissenschaftler/WissenschaftlerInnen auf dem Gebiet der Geschichte nach 1800 oder der historischen Sozialwissenschaften, vorzugsweise mit Interesse an transnationalen Inhalten und Zusammenhängen der deutschen Geschichte. Bewerber und Bewerberinnen sollten eine Reihe von herausragenden Veröffentlichungen nachweisen können und müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung an einer deutschen Hochschule angestellt sein.
http://www.sant.ox.ac.uk/esc/

Weitere Kategorien: Internationales - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst
Lynen-Programm Fristablauf: 27.04.2015
Mit dem Feodor Lynen-Stipendienprogramm fördert die Humboldt-Stiftung weltweite Forschungsaufenthalte für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Karrierestufen und Fachgebiete aus Deutschland. Die neue Online-Gastgebersuche zeigt jetzt bequem und übersichtlich, wo sich potenzielle wissenschaftliche Gastgeber aufhalten. Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung im Feodor Lynen-Programm ist unter anderem die Forschungsplatzzusage und Empfehlung eines wissenschaftlichen Gastgebers. Gastgeber können alle Mitglieder des Humboldt-Netzwerks sowie Träger eines ausgewählten internationalen Wissenschaftspreises sein, die aktuell an einer Universität oder Forschungseinrichtung außerhalb Deutschlands tätig sind. Als Kooperationspartner und Mentoren begleiten sie das Forschungsvorhaben der Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Deutschland während des gesamten Förderzeitraums. Das Lynen-Stipendium für erfahrene Wissenschaftler (bis zwölf Jahre nach der Promotion) bietet eine Förderung für 6 bis 18 Monate, aufteilbar in bis zu drei Aufenthalte innerhalb von drei Jahren. Für Postdoktoranden (bis vier Jahre nach der Promotion) beträgt die Förderdauer 6 bis 24 Monate.
http://www.humboldt-foundation.de/web/7530295.html

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - DAAD + AvH - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Abschlussstipendien für Promovierende der Universität Kassel Fristablauf: 08.05.2015
Durch die Vergabe von Promotionsstipendien sollen herausragende Absolventinnen und Absolventen aller Fachbereiche gefördert und stipendienfinanzierte Promotionen an der Universität Kassel attraktiv gestaltet werden. Die eingeführte Vergabe von Abschlussstipendien unterstützt den Abschluss von Promotionen. Dadurch sollen insbesondere Promovierende mit dem Ziel des Nachteilsausgleichs gefördert werden. Bewerbungsschluss: 8.5.2015
http://www.uni-kassel.de/einrichtungen/graduiertenakademie/finanzierung/promotionsstipendien20/abschlussstipendien.html

Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Typo3TopNEWS - Promotionsstipendien
Fritz-Stern-Stipendien 2015 Fristablauf: 15.05.2015
Der Preisträger des Deutschen Nationalpreises im Jahr 2005, Prof. Dr. Fritz Stern, hatte die Idee zur Vergabe von Kurzzeitstipendien für Nachwuchswissenschaftler/-innen, die Forschungen im Bereich der Geschichte und Kulturwissenschaften betreiben. Für das Jahr 2015 werden zehn Stipendien ausgeschrieben. Die Förderungsschwerpunkte sind einerseits Forschungen polnischer Historiker/-innen und Kulturwissenschaftler/-innen über die deutsche Geschichte und Kultur im europäischen Kontext und die Beziehungen zwischen Deutschland und seinen Nachbarn. Andererseits sollen Forschungen deutscher Nachwuchswissenschaftler/-innen zur Geschichte Breslaus, Schlesiens und Polens im europäischen Kontext unterstützt werden. Die Höhe der Stipendien beträgt einschließlich aller Kosten monatlich für: - Diplom- und Masterstudierende 700 EURO - Doktorandinnen und Doktoranden 1000 EURO
http://www.hsozkult.de/grant/id/stipendien-11287?title=fritz-stern-stipendien-2015&recno=2&q=&sort=&fq=&total=56

Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst
Friedrich Naumann Stiftung: Begabtenförderung Fristablauf: 15.05.2015
Wir fördern Studierende und Promovierende aus Deutschland und allen Ländern der Welt. Wenn Sie zu den fachlich überzeugenden Abiturienten, Studierenden und Graduierten gehören, Ihre Lebenseinstellung liberal ist und Sie entsprechend gesellschaftspolitisch Verantwortung übernehmen, dann sind Sie bei uns richtig. Freiheit heißt sich entwickeln können, daher geben wir unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten einen Vertrauensvorschuss: Wir trauen ihnen zu, nicht nur großen fachlichen Erfolg zu haben, sondern auch unsere ideelle Förderung durch persönliches Engagement verantwortlich mit zu gestalten. Selbstorganisation ist daher das Schlüsselwort der Förderung junger Menschen durch die Stiftung für die Freiheit!
http://www.freiheit.org/webcom/show_uebersicht.php/_c-175/_lkm-9/i.html

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Promotionsstipendien