Aktuelle Ergebnisse der Auswahlverfahren zum Wintersemester 2017/18

Das Hauptverfahren wurde am 05.08.2017 durchgeführt.

Hier erfahren Sie, bis zu welchen Grenzrängen (Durchschnittsnote/Wartezeit) zugelassen worden ist, wann die Einschreibfristen ablaufen und ob Nachrückverfahren oder Losverfahren durchgeführt werden.

Den aktuellen Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit im eCampus einsehen. Die verschiedenen Statusmeldungen werden unter Status im eCampus erklärt

Wichtige Infos zum weiteren Verfahrensablauf für lokale Zulassungsverfahren

Bitte klicken Sie unten in der Liste auf den von Ihnen beworbenen Studiengang, um aktuelle Informationen zum Stand des Zulassungsverfahrens abzurufen.

Die Zulassungsbescheide werden nach Durchführung des Hauptverfahrens Mitte August im eCampus bereitgestellt. Erst wenn Sie im eCampus einen Zulassungsbescheid erhalten haben, können Sie sich einschreiben. Im Zulassungsbescheid ist angegeben, welche Unterlagen Sie für die Einschreibung benötigen und bis zu welchem Zeitpunkt die Einschreibung möglich ist.

Oft bleiben nach Abschluss des Hauptverfahrens noch Plätze frei und es werden Nachrückverfahren erforderlich. Daher werden die Ablehnungsbescheide erst nach dem 1. Nachrückverfahren Anfang September versandt.

Sollten Sie keinen Zulassungsbescheid im Hauptverfahren erhalten haben, so ändert sich Ihr Antragsfachstatus auf "Zulassungsangebot aktuell nicht möglich". In diesem Fall müssen Sie auf das Nachrückverfahren hoffen.

Sollten Sie einen Ablehnungsbescheid erhalten haben, könnten Sie sich in der Zeit vom 05.09. - 16.09.2017 für das Losverfahren bewerben. Diese Frist gilt sowohl für Bewerbungen für das 1. als auch für höhere Semester. Vor dieser Frist eingereichte Losanträge werden NICHT berücksichtigt.

Wichtige Infos zum weiteren Verfahrensablauf für DoSV Studiengänge

Im Verlauf des Verfahrens wird geprüft, ob Sie anhand der festgelegten Auswahlkriterien einen Studienplatz erhalten können. Es werden Ihnen gegebenenfalls Zulassungsangebote unterbreitet, die Sie annehmen können, oder Sie warten darauf, dass Ihnen noch ein weiteres Angebot für einen Platz Ihrer Wunschliste, welches eher Ihren Wünschen entspricht, unterbreitet wird.

Sobald Sie ein Zulassungsangebot angenommen haben, scheiden Sie mit allen weiteren Bewerbungen aus dem aktuellen Verfahren für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge aus und erhalten einen Zulassungsbescheid. Ein Zulassungsangebot hat reservierenden Charakter. Möchten Sie lieber weiterhin abwarten, noch ein Zulassungsangebot für einen von Ihnen höher priorisierten Studienwunsch zu erhalten, können Sie das tun. Kann Ihnen kein höher priorisiertes Zulassungsangebot unterbreitet werden, können Sie auf das bereits vorhandene Zulassungsangebot zurückgreifen. Sie erhalten dann ebenfalls einen Zulassungsbescheid.

Im Zulassungsbescheid werden Ihnen alle wichtigen Details für die Einschreibung mitgeteilt.

Liste der zulassungsbeschränkten Studiengänge

Aufgrund der nachfolgenden Angaben kann KEIN RECHTSANSPRUCH auf Zulassung abgeleitet werden. Maßgeblich ist hierfür der Zulassungsbescheid.

Bachelor

Architektur (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,5 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 2,6 wurde nur zugelassen, wer mindestens 2 Wartesemester und einen Dienst hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 4 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 3 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,7 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Biologie (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,2 hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 3 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 2 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,1 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Es wurden alle Bewerberinnen und Bewerber zugelassen.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Soziale Arbeit (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 2,09 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Verfahrensnote 2,10 wurde nur zugelassen, wer mindestens 4 Wartesemester und einen Dienst hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 11 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 10 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,3 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Stadt- und Regionalplanung (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,7 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 2,8 wurde nur zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 4 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 3 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,9 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,2 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 3,3 wurde nur zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 3 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 2 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,2 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Wirtschaftspädagogik (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 2,36 hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 9 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 8 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,4 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Wirtschaftsrecht (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 3,22 hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 3 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 2 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,0 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Wirtschaftswissenschaften (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 2,65 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Verfahrensnote 2,66 wurde nur zugelassen, wer mindestens 2 Halbjahre Wartezeit hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 5 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 4 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,0 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Bachelor DoSV

Psychologie (Bachelor)

Erstes Fachsemester - Dialogorientiertes Serviceverfahren (DoSV)

Koordinierung über hochschulstart.de

Lehrämter

Lehramt an Grundschulen (L1)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,5 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 2,6 wurde nur zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 5 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 4 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,5 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.18.2017

(L2) Biologie

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Es wurden alle Bewerberinnen und Bewerber zugelassen.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

(L2) Deutsch

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Es wurden alle Bewerberinnen und Bewerber zugelassen.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

(L2) Geschichte

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,9 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 3,0 wurde nur zugelassen, wer mindestens 2 Halbjahre Wartezeit hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 4 Halbjahre Wartezeit hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

 

 

(L2) Politik u. Wirtschaft

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Es wurden alle Bewerberinnen und Bewerber zugelassen.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

(L3) Biologie

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,4 hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 4 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 3 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,3 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

(L3) Deutsch

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,5 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 2,6 wurde nur zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 3 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 2 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 1,3 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

 

 

(L3) Geschichte

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Es wurden alle Bewerberinnen und Bewerber zugelassen.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

(L3) Politik u. Wirtschaft

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren:

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 3,3 hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Durchschnittsnote 3,4 wurde nur zugelassen,  wer mindestens 2 Halbjahre Wartezeit hat.

Grenzrang Wartezeitrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens 3 Halbjahre Wartezeit hat.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit 2 Halbjahren Wartezeit wurde nur zugelassen, wer mindestens die Durchschnittsnote 2,4 hat.

Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

 

 

Master

Business Studies (Master)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 2,69 nachweist.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Verfahrensnote 2,70 wurde zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Versand der Zulassungsbescheide: 07.08.2017
Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Klinische Psychologie und Psychotherapie (Master)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 2,47 nachweist.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Verfahrensnote 2,48 wurde zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Versand der Zulassungsbescheide: 07.08.2017
Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Psychologie (Master)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 1,59 nachweist.
  • Von den Bewerberinnen und Bewerbern mit der Verfahrensnote 1,60 wurde zugelassen, auf den das Losglück fiel.

Versand der Zulassungsbescheide: 07.08.2017
Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017

Wirtschaft, Psychologie und Management (Master)

Erstes Fachsemester - Hauptverfahren

Grenzrang Leistungsrangliste:

  • Es wurde zugelassen, wer mindestens die Verfahrensnote 1,76 nachweist.

Versand der Zulassungsbescheide: 07.08.2017
Ende der Einschreibfrist: 24.08.2017