Auswahlkriterien für den Master-Studiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie

Im Master-Studiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie werden zur Bildung der Rangliste "Leistung" für das Bewerbungsverfahren die folgenden Auswahlkriterien gemäß Satzung herangezogen:

  • die Note der Bachelor-Abschlussnote zu 51 % 
  • Note im Studierfähigkeitstest zu 49 %

Kriterien für die Ranglistenbildung im Master-Studiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie:

1. Kriterium: Note Bachelor-Abschluss (51 %)

2. Kriterium: Note im Studierfähigkeitstest (49 %)