Online-Bewerbung und Einschreibung

Entscheidung gefallen? So geht es weiter:

Bewerbung/Einschreibung für Studiengänge mit dem Abschluss Bachelor, Diplom oder Staatsexamen

  1. Sie müssen sich zunächst bei unserem Bewerberportal "eCampus" anmelden/registrieren. Die Fristen für die jeweiligen Bewerbungs- und Einschreibverfahren können Sie der jeweiligen Studiengangsseite entnehmen.  

  2. Füllen Sie das Online-Formular am PC aus. Die umfangreichen Eingaben sind mit einem Smartphone oder Tablet nur mühsam zu erledigen. 

    Bei zulassungsbeschränkte Studiengänge durchlaufen Sie ein zweistufiges Verfahren: Sie bewerben sich zunächst, erhalten die Zulassung und können sich dann im Anschluss einschreiben. Bei zulassungsfreien Studiengängen können Sie sich direkt einschreiben.

    ACHTUNG! Im Falle einer Zulassung erhalten Sie keinen gesonderten Brief, sondern Sie finden den Zulassungsbescheid nur digital hier im eCampus. Da nach dem Zulassungsverfahren alle Daten gelöscht werden, speichern Sie sich das Dokument auf Ihren Computer, falls dieses anderweitig noch benötigt wird (beispielsweise Kindergeldkasse, Antrag auf bevorzugte Zulassung zum nächsten Wintersemester, usw.).

  3. Lesen Sie bitte sehr aufmerksam die Hinweise im "eCampus". Von Ihren Angaben hängt ab, ob Sie Papier-Anträge und weitere Unterlagen postalisch einreichen müssen. 

Achtung Sonderfall!
Für den Bachelor-Studiengang Psychologie ist aufgrund der Anbindung an das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) eine zusätzliche Registrierung im Portal der Stiftung für Hochschulzulassung "hochschulstart" erforderlich. 


Bewerbung für einen Master-Studiengang
Den Zugang zu dem Bewerbungsverfahren für einen weiterführenden Studiengang finden Sie auf der entsprechenden Studiengangsseite. Suchen Sie den gewünschten Studiengang aus der Übersichtsliste aus: Master-Studiengänge.


Bewerbung mit ausländischen Schulabschlüssen
Sie besitzen einen internationalen Schulabschluss? Dann informieren wir Sie hier über die Wege zum Studium an der Universität Kassel: Bewerben mit ausländischen Zeugnissen