Staatsexamen Lehramt an Hauptschulen und Realschulen

Kurzbeschreibung

Der Studiengang bildet Haupt- und Realschullehrer/innen in zwei Fächern aus, die aus dem Fächerangebot frei gewählt und kombiniert werden können. Für die Fächer Kunst, Musik und Sport muss eine künstlerische Aufnahmeprüfung bzw. ein sportpraktischer Eignungstest abgelegt werden. Im erziehungs- und gesellschaftswissenschaftlichen Kernstudium werden die pädagogischen Anteile vermittelt, die vom Umfang her einem dritten Unterrrichtsfach entsprechen. Die Absolvent/innen mit dem Abschluss "Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen und Realschulen" können sich für das Referendariat bewerben. Dies findet in der Schule statt und wird mit Seminaren begleitet. Nach dem Referendariat wird die Zweite Staatsprüfung abgelegt, die die Lehrbefähigung für das Lehramt an Hauptschulen und Realschulen beinhaltet.

Steckbrief

Studienabschluss

Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen und Realschulen

Regelstudienzeit

7 Semester

Veranstaltungssprache

Deutsch

Fächerangebot

Arbeitslehre, Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Französisch, Geschichte, Kunst, Mathematik, Musik, Physik, Politik und Wirtschaft, Religion (ev.), Religion (kath.), Sport

integriertes Praktikum

Praxissemester im 3. oder 4. Semester

Zulassungsvoraussetzung

Allgemeine Hochschulreife oder einschlägige  fachgebundene Hochschulreife oder berufliche Qualifikation und weitere Nachweise je nach Fach:

Zulassungsbeschränkung

Folgende Fächer sind zulassungsbeschränkt:

  • Biologie
  • Deutsch
  • Geschichte
  • Politik und Wirtschaft 

Prüfungsordnung / Modulhandbuch

Studienbeginn

Wintersemester

Beratung

Rund um das Bewerbungs- und Einschreibverfahren

Erstsemesterinformation

Einführungsveranstaltungen der Studiengänge
und Tipps zum Studienstart

Aufnahme- bzw. Eignungsprüfung (Wintersemester 2017/18)

Zum Bewerbungsverfahren für die Fächer Kunst, Musik und Sport gehört die Teilnahme an einer Aufnahme- bzw. Eignungsprüfung: 

Wichtig: Sie können sich erst nach der bestandenen Aufnahmeprüfung für diesen Studiengang bewerben.



Bewerbungs- und Einschreibverfahren (Wintersemester 2017/18)

mit deutschen Zeugnissen:

Frist:

  • Fächer ohne Zulassungsbeschränkung: 01.06.2017 - 01.09.2017
  • Biologie, Deutsch, Geschichte, Politik, Wirtschaft: 01.06.2017 - 15.07.2017

Eine Bewerbung/Einschreibung ist derzeit nicht möglich. Zum Beginn der oben genannten Frist finden Sie hier den Link zum Bewerbungsportal. Sie planen einen Hochschulwechsel und/oder Quereinstieg? Dann lesen Sie bitte hier weiter: Quereinstieg und Hochschulwechsel - Einstieg ins höhere Semester