Master-Studiengang English and American Studies/ Anglistik und Amerikanistik

Kurzbeschreibung

Der Studiengang MA EAS baut auf anglistische bzw. amerikanistische BA-Studiengänge auf, welche den Bereich "Sprachpraxis" sowie die fachwissenschaftlichen Bereiche "Landes- und Kulturwissenschaften", "Linguistik" und "Literaturwissenschaft" abdecken. Um sich für den Masterstudiengang erfolgreich bewerben zu können, sollten in allen vier Bereichen Veranstaltungen im Umfang von jeweils mindestens 15 Credits nachgewiesen werden können. Darüber hinaus sollte im BA-Studiengang in einem der fachwissenschaftlichen Bereiche "Landes- und Kulturwissenschaften", "Linguistik" und "Literaturwissenschaft" eine Schwerpunktsetzung im Umfang von mindestens 15 weiteren Credits nachgewiesen werden können.

Weitere Informationen

Der Studiengang zielt darauf, den Studierenden in Fortführung des gleichnamigen BA, aber auch im Anschluss an vergleichbare nationale und internationale Bachelorprogramme eine umfassende wissenschaftliche Ausbildung zu vermitteln, die neben der Erschließung fachwissenschaftlicher Inhalte insbesondere auch den kritischen und kreativen Umgang mit fachlichen Gegenständen einschließt. Damit eröffnet der MA English and American Studies die Möglichkeit zur Promotion bzw. zu Tätigkeiten in einem wissenschaftlichen Umfeld. Die im MA erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten sollen die Absolvent/innen zu lebenslangem Lernen auf hohem Komplexitätsniveau befähigen und sie so in die Lage versetzen, sich angesichts wechselnder Bedarfssituationen auf dem Arbeitsmarkt immer wieder auf neue Tätigkeitsbereiche einzustellen.

Der fachwissenschaftliche MA-Studiengang English and American Studies bereitet die Studierenden auf ein wissenschaftliches Berufsfeld im Rahmen der Gegenstände, Theorien und Methoden der Anglistik und Amerikanistik mit ihren spezifischen interdisziplinären Schnittstellen vor und schafft dadurch auch eine Qualifizierungsgrundlage für andere wissenschaftsnahe Berufsfelder.

Steckbrief

Studienabschluss

Master of Arts

Regelstudienzeit

4 Semester

Veranstaltungssprache

Deutsch/Englisch

Zulassungsvoraussetzung

  • Bestande Bachelor-Prüfung in English and American Studies oder fachlich gleichwertig 
  • und Nachweis einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semester
  • und hinreichende Kenntnisse der englischen Sprache. Der Nachweis wird erbracht durch:
  1. die Bachelorprüfung im Studiengang English and American Culture Studies oder einem vergleichbaren Studiengang an der Universität Kassel mit einer durchschnittlichen Note in den Sprachpraxismodulen von 3,0 oder besser oder
  2. die Bachelorprüfung in einem fachlich gleichwertigen Studiengang einer anderen wissenschaftlichen Hochschule oder Fachhochschule in der Bundesrepublik Deutschland mit mindestens 10 Credits Sprachpraxis Englisch und einer durchschnittlichen Sprachpraxisnote von 3,0 oder besser oder
  3. einen Sprachtest. (Nähere Informationen sind der Prüfungsordnung § 6 zu entnehmen.)

 

Die Sprachnachweisedürfen zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als zwei Jahre sein. 

 

Ausgenommen von der Verpflichtung zum gesonderten Nachweis der Englischkenntnisse sind Bewerberinnen und Bewerber mit einem mindestens zweijährigen Studien- oder Berufsaufenthalt in einem Land mit Englisch als Amts- und Verkehrssprache innerhalb der letzten drei Jahre vor Eingang des Antrags auf Zulassung.

 

Das Vorliegen der Voraussetzungen schließt ein Kenntnisse

  • der Sprachpraxis
  • der anglistischen Sprachwissenschaft
  • der anglistischen Literaturwissenschaft und
  • der Landeswissenschaften.

Fehlen inhaltliche Voraussetzungen kann der Prüfungsausschuss die Zulassung mit Auflagen verbinden, dass die fehlenden Kenntnisse im Umfang von maximal 30 Credits durch das erfolgreiche Absolvieren bestimmter Module aus dem Bachelorstudiengang bis zur Anmeldung der Masterarbeit nachzuweisen sind.

Prüfungsordnung / Modulhandbuch

Gültige Prüfungsordnung für diesen Master-Studiengang

Studienbeginn

Sommer- und Wintersemester

Beratung

Erstsemesterinformation

Einführungsveranstaltungen der Studiengänge
und Tipps zum Studienstart

Bewerbungsverfahren

Das Bewerbungsverfahren für das Wintersemester 2016 ist abgelaufen. Das Bewerbungsverfahren für das Sommersemester 2017 startet voraussichtlich am 1. Dezember 2016.