Motivationsschreiben für Auslandsaufenthalte

Datum:
25. Oktober 2017
12:00 - 14:00 Uhr

Referentin:
Melanie Brück
Beraterin PROMOS/SHOSTA

Ort:
Campus Center
Moritzstr. 18
Raum 2135

Melanie Brück

Beschreibung:
Auf dem Weg zum Studium oder Praktikum im Ausland ist das Motivationsschreiben ein wichtiger Schritt. Das Motivationsschreiben ist der große Bruder des Bewerbungsanschreibens - und die Basis, auf der Stiftungen, der DAAD  und die Universität über die Vergabe von Stipendien entscheiden. Ein Muster gibt es dafür zwar nicht, aber ein Gerüst und Tipps, mit denen es genauso leicht funktioniert. Ein Motivationsschreiben für ein Auslandssemester sollte gute Gründe für ein Studium im Ausland aufführen und einen ersten Eindruck vermitteln.  Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierende und Angehörige der Universität Kassel.

Inhalte des Seminars:

  • Welche Austauschprogramme sind für mich richtig?
  • Wie bewerbe ich mich?
  • Warum sollte dieser Geldgeber (Stiftungen, DAAD, Universität Kassel) gerade mich fördern? 
  • Wie soll das Motivationsschreiben aufgebaut werden?
  • Wie sieht der übliche Entscheidungsprozess aus Sicht des Geldgebers aus?
  • Was ist sonst wichtig?

Anmeldung