Über uns

Die am CliMA beteiligten Fachgebiete arbeiten schon seit längerer Zeit erfolgreich und interdisziplinär in mehreren Gruppen des Forschungsnetzwerks Umwelt

In all diesen Fragen ergeben sich hervorragende Kooperationsmöglichkeiten mit den Forschungspartnern der Universität Kassel. Dies gilt sowohl für den Schwerpunkt Klimaschutz und Klimaanpassung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung in Leipzig, als auch für die KLIMZUG-Projekte, an denen die Universität Oldenburg und das Wuppertal-Institut für Klima, Umwelt, Energie beteiligt sind. Das Wuppertal-Institut forscht außerdem im Klimaschutz schon seit langem erfolgreich. Insbesondere die Bereiche Ingenieurwissenschaft, Architektur, Planung und Gesellschaftswissenschaften sind komplementär zu den Kompetenzen unserer Kooperationspartner.

Über das Projekt „Klimaanpassungsnetzwerk Nordhessen“ bestehen bereits Kooperationen mit der Hochschule Fulda (zu Gesundheitsfragen) und der Universität Göttingen (zu forstwissenschaftlichen Fragen).