Veranstaltung

Titel: Es erhub sich ein Streit
Startdatum: 22 April
Startzeit: 19:00
Stoppzeit: 20:30Uhr
Veranstalter: Cantiamo Piccolo
Referent:
Johanna Römer 
Ort: Klosterkirche Nordshausen, Am Klosterhof 13, 34132 Kassel
Beschreibung:

Unter dem Titel „Es erhub sich ein Streit…“ präsentiert Cantiamo Piccolo, am 22. April 2017 um 19:00 Uhr in der Klosterkirche Nordshausen, eindrucksvolle Chorwerke von Selle, Franck, Britten, Nystedt u.a.

Innere und äußere Konflikte begegnen uns im täglichen Leben. Nicht selten wurden sie auch musikalisch verarbeitet. So unter anderem in Thomas Selles mehrchörigem Werk „Es erhub sich ein Streit im Himmel“, in dem Michael und seine Engel einen erbitterten Kampf mit dem Teufel ausfechten. Prachtvoll erklingt die Freude über den erhofften Sieg. Mit dem Ausruf „Heb dich weg von mir, Satan“ stellt sich Jesus Christus in Melchior Francks gleichnamiger Evangelienmottete der Versuchung des Bösen entgegen. Benjamin Brittens „Advance Democracy“ zeichnet eine ängstliche und düstere Ahnung des aufkeimenden Zweiten Weltkrieges und ruft zugleich zum entschlossenen Widerstand auf. Ein mahnendes Zeugnis der versöhnlichen Erlösung findet sich in der zeitgenössischen Vertonung der „Sieben Worte Jesu am Kreuz“ von Knut Nystedt.

Unter der Leitung von Andreas Cessak bereitet sich der Kammerchor mit diesem besonderen Programm selbst auf einen Wettstreit vor: Das Ensemble wird sich im Rahmen des Internationalen Chorwettbewerbs des Harmonie Festivals 2017 (Limburg) einer professionellen Jury präsentieren. Doch zunächst stellt sich Cantiamo Piccolo einer Bewertung durch sein Kasseler Publikum.

Eintritt frei, Spenden erbeten

http://www.cantiamo-piccolo.de

Zurück