Veranstaltung

Titel: uni+d14 - Ausstellung: "Durstige Güter"
Startdatum: 26 Juli
Stoppdatum: 10 August
Veranstalter: foodoctopia und krisenKONTERKIOSK
Ort: Foyer des Campus Center
Beschreibung:

Dies ist eine Veranstaltung im Kontext mit der documenta14.

Was genau ist Virtuelles Wasser? Wie beeinflusst unser Konsum die Wasserressourcen unserer Erde? Welche Produkte sind besonders durstig? Wie viel Wasser benötigt man für die Produktion von einer Tasse Kaffee?

Antworten finden Sie bei der Wanderausstellung "Durstige Güter" des BUND, die momentan im Campus Center Station macht. Schauen Sie vorbei, ein Blick lohnt sich! Der Ausstellungsbesuch ist kostenlos und barrierefrei erreichbar.

Bild:
Zurück