Veranstaltung

Titel: "Familiale Armutsforschung und kein Ende?"
Startdatum: 16 Januar
Startzeit: 17:00
Stoppzeit: 20:00Uhr
Veranstalter: FoSS
Ort: Hochschulzentrum Fulda Transfer, Veranstaltungssaal, Heinrich-von-Bibra-Platz 1a, 36037 Fulda
Beschreibung:

Vortragsveranstaltung mit Podiumsdiskussion

Familiale Armutsforschung und kein Ende? Schlaglichter auf die Befunde eines Forschungsprojektes zu den Lebenszusammenhängen in Mehrpersonenbedarfsgemeinschaften

 

Dr. Andreas Hirseland (IAB Nürnberg), Dr. Tatjana Rosendorfer (Universität Augsburg), Prof. Dr. Simone Kreher (Hochschule Fulda), Florian Engel (Hochschule Fulda), Nina Welsch (Hochschule Fulda)

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen bitte bis zum 10.01.2018 an nathalie.rothe@pg.hs-fulda.de

Zurück