Veranstaltung

Titel: Machine und Deep Learning mit MATLAB
Startdatum: 12 Dezember
Startzeit: 18:00
Stoppzeit: 19:30Uhr
Veranstalter: VDI-Arbeitskreis Mess- und Automatisierungstechnik
Referent:
Herr Dmytro Martynenko ist bei MathWorks Deutschland als Applikationsingenieur zuständig für Datenanalytik, Maschinelles Lernen und Big Data Lösungen. Vor seinem Wechsel zu MathWorks entwickelte der Diplom-Mathematiker Algorithmen zur Datenassimilation 
Ort: Universität Kassel, Mönchebergstr. 7, Hörsaal 400
Beschreibung:

Um Erkenntnisse aus großen Datensätze zu extrahieren und prädiktive Modelle zu entwickeln, werden häufig Methoden des Maschinellen Lernens eingesetzt. Die Algorithmen aus diesem Bereich “lernen“ Informationen direkt aus den vorhandenen Daten, ohne konkrete Modellannahmen zu treffen. Mit wachsender Größe der Stichproben, die zum Lernen zur Verfügung stehen, können diese Algorithmen ihre Leistung adaptiv steigern und werden somit oft mit dem Thema „Big Data“ in Verbindung gebracht.

Erfahren Sie, wie Sie mit Maschinellem Lernen mit MATLAB Muster entdecken und prädiktive Modelle aus Ihren Datensätzen entwickeln können.

 

Highlights

• Handhabung großer Datensätze. Predictive Maintenance: Eine Anwendungsstudie

• Deep Learning Techniken für Maschinelles Sehen und Objektdetektion

• Transfer Learning und Verwendung von vortrainierten neuronalen Netzen für die Merkmalsextraktion

• Beschleunigung des Trainingsprozesses mittels Parallelverarbeitung und Grafikkarten

Zurück