Von der Einzelförderung bis zum Leuchtturmprojekt

Als gemeinnütziger Verein kann die UGK nur im Rahmen ihres satzungsgemäßen Auftrags handeln. Zu ihren Fördermöglichkeiten gehören Beiträge zu Veranstaltungen oder eine Anschubfinanzierungen für Projektanträge aus der Universität, aber auch Leuchtturmprojekte wie das International House u.a.m. Das Antragsverfahren im Einzelnen finden Sie unter Antrag.

Förderung von Einzelprojekten, Veranstaltungen, Preisverleihungen

Die UGK fördert unter anderem Veranstaltungen, Soziales und Öffentlichkeitsarbeit wie

Zudem fördert die Universitätsgesellschaft Kassel eigene Veranstaltungen mit und für die UGK-Mitglieder, beispielsweise

  • Führungen durch Fachbereiche, Institute, Werkstätten und Museen
  • gemeinsame Vorhaben mit Verbänden, Vereinen und Gesellschaften der Region, um den Kontakt zwischen Universität und Bevölkerung zu stärken
  • Besichtigungen von Firmen, die Plätze für Praktikanten, Examenskandidaten und Doktoranden anbieten
  • die Verleihung des Georg-Forster-Preises und des Posterpreises