Aus­ge­schrie­be­ne Ab­schluss­ar­bei­ten

11.05.2022 | Integrierte Energiesysteme

Mas­ter­ar­beit: Mi­gra­ti­on ei­nes Netz­werk­ge­ne­ra­tors nach Py­thon

Erstellung eines Konzeptes zur Migration und Integration des bestehenden Java-Codes in das in python entwickelte ABM-Framework Mesa und die entsprechende Implementierung

Network generation

Hintergrund

Zur Erreichung der Klimaziele sind im Zuge der Wärmewende hohe Sanierungsraten und die Installation neuer Heiztechnologien erforderlich. Um günstige Einflussfaktoren auf entsprechende Investitionsentscheidungen der Gebäudeeigentümer zu identifizieren, repräsentieren wir im Rahmen einer agentenbasierten Modellierung (ABM) auch das soziale Netzwerk der Entscheider.

Was Sie mitbringen

  • Fortgeschrittenes Informatikstudium mit guten Programmierkenntnissen in python und/oder Java

  • Interesse an agentenbasierter Modellierung

  • Freude und Interesse am Verständnis, an der Implementierung und dem Testen einer innovativen Netzwerkmodellierungskomponente

  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie erwarten dürfen:

Das Fachgebiet „Integrierte Energiesysteme” (INES) erforscht die Transformation von heutigen Energieversorgungssystemen auf drei wesentlichen Themenfeldern, nämlich der Energiewirtschaft und Entscheidungsunterstützung, der Kommunikation und Koordination sowie der Windenergie.

Im Bereich der Kommunikation und Kommunikation werden agentenbasierte Modelle zur Analyse individueller Investitionsentscheidungen entwickelt und angewandt. Damit können die Einflüsse verschiedener Szenarien wie veränderter politischer Rahmenbedingungen und Maßnahmen auf die Akzeptanz- und Investitionsdynamik individueller Akteure und ihrer Interaktion abgeschätzt werden.

In der Arbeit am Fachgebiet INES profitieren Sie von einer vielschichtigen Expertise des engagierten Teams und haben darüber hinaus Zugang zur Kompetenz des Fraunhofer IEE, mit dem wir eng kooperieren.

Tätigkeiten

  • Einarbeitung in die Konzeption und Funktion eines innovativen Netzwerkgenerators zur Modellierung dynamischer sozialer Netzwerkbeziehungen

  • Erstellung eines Konzeptes zur Migration und Integration des bestehenden Java-Codes in das in python entwickelte ABM-Framework Mesa und die entsprechende Implementierung

  • Testen der Implementierung in bestehenden agentenbasierten Modellen

  • Anpassung der bestehenden Dokumentation

Kontakt

Dr. Sascha Holzhauer