M.Sc. Alexander Basse

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Basse, Alexander
Telefon
+49 561 804-6169
Fax
+49 561 804-6027
E-Mail
Standort
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel
Raum
WA-altes Gebäude (WA 73), ohne Raumangabe

Forschungsinteressen

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Untersuchung und Entwicklung von Messstrategien zur optimierten Bestimmung des langfristigen Windpotentials in der Standortbewertung für Windparks. Behandelte Themen sind dabei insbesondere die Verbesserung der Vertikalextrapolation der Windgeschwindigkeit unter Einsatz kurzzeitiger Lidar-Messungen sowie die Langzeitkorrektur kurzzeitiger Windmessungen.
Neben einer Verkürzung der Messdauer ist die Reduktion der Unsicherheiten ein wesentliches Ziel der Analysen.

Projekte

Entwicklung eines Lidar- und KI-gestützten Verfahrens zur großräumigen Vermessung des Windfeldes innerhalb und außerhalb von Offshore-Windparks

06/2021 - 05/2024

Prof. Dr. rer. nat. Hoffmann, Clemens
Dr. Callies, Doron; M.Sc. Basse, Alexander

Teilvorhaben an der Uni Kassel: Entwicklung und Test von Methoden zur Generierung eines Lidar und KI-gestützten Windfeldes auf Basis von Messdaten

Publikationen

2020Basse, A., Pauscher, L., & Callies, D. (2020). Improving Vertical Wind Speed Extrapolation Using Short-Term Lidar Measurements. Remote Sensing, 2020(12), article number: 1091. https://doi.org/10.3390/rs12071091
2018Basse, A., Callies, D., & Groetzner, A. (2018). Ergebnisbericht zum Round Robin Test “Langzeitkorrektur von Kurzzeitwindmessungen.” Retrieved from http://www.uni-kassel.de/eecs/fachgebiete/integrierte-energiesysteme/aktuelles/nachrichten/article/langzeitkorrektur-von-kurzzeitwindmessungen.html
2017Basse, A., Callies, D., & Hahn, B. (2017). Windmessungen und Windgutachten für die Standortbewertung von Windenergieanlagen an Land: Methoden und Analyse. (DFBEW (Deutsch-französisches Büro für die Energiewende), Ed.) (p. TBD). Retrieved from https://energie-fr-de.eu/de/windenergie/nachrichten/leser/hintergrundpapier-zu-windmessungen-und-windgutachten-fuer-die-standortbewertung-von-wea.html?file=files/ofaenr/04-notes-de-synthese/02-acces-libre/01-energie-eoliennne/170927_IWES_Windertragsprognosen_Methode_Analyse_DFBEW.pdf

Vorträge/Workshops

06/2019Verbesserung der Vertikalextrapolation der Windgeschwindigkeit unter Verwendung kurzzeitiger Lidar-Messungen (Improving vertical wind speed extrapolation using short-term lidar measurements)
Basse, Alexander
Wind Energy Science Conference 2019
Cork, Irland

Curriculum Vitae


seit 09/2017Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel, Fachgebiet Integrierte Energiesysteme
2017Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IWES Kassel (heute Fraunhofer IEE)
2014-2017Studium Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.) an der Universität Kassel
 Masterarbeit: „Untersuchung von Messstrategien zur Vertikalextrapolation der Windgeschwindigkeit mit LiDAR- und Mastmessungen“ am Fraunhofer IWES Kassel (heute Fraunhofer IEE)
2011-2014Studium der Physik (B.Sc.) an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg